• Kostenloser Rückversand
  • Gute Finanzierungskonditionen
  • Individuelle Beratung

Matratze LUX HYBRID MLILY H3

Taschenfederkern - 
624 €249 €
inkl. MwSt.
Lieferung in 3-5 WerktagenLieferkosten: 9,90 €

Farbe: Grau, WeißMaterialMaterial: Stoffbezug, Polyurethan-Schaum,Visco und TaschenfederkernMaßeAufstellmaßeLiegefläche: 90 x 200 cmHöhe: 29 cmGewicht: 30 kgHärtegrad: 3
Sommer und Winterseite
Montagezustand: montiertLieferung erfolgt: montiertLieferhinweis: ohne DekorationAlle Maße sind Circa Angaben. Geringfügige Abweichungen sind möglich.Im Lieferumfang enthalten: 1 Matratze
Art.Nr: 4579394.01
Die Matratze verfügt über einen flexiblen Federkern mit sieben Zonen für maximalen Schlafkomfort. Die Polsterung aus Polyurethan-Schaumstoff passt sich dem Körper optimal an. Durch eine Winter- und eine Sommerseite passt sich die Matratze der aktuellen Jahreszeit an

Für eine weiche und angenehme Oberfläche verwendet die LUX HYBRID eine weiße Visco-Auflage mit einer leicht angerauten Textur. Diese lässt sich mit jedem handelsüblichen Bettgestell entsprechender Größe kombinieren. Die Kombination aus dem 16 cm Federkern und Polyurethan-Einlagen entspricht dem Härtegrad 3 "fest". Er eignet sich für Personen bis etwa 80 Kilogramm Gewicht und widersteht langfristig einer einseitigen oder wechselnden Belastung der Sommer- und Winterseite.
Die Matratze verfügt über einen flexiblen Federkern mit sieben Zonen für maximalen Schlafkomfort. Die Polsterung aus Polyurethan-Schaumstoff passt sich dem Körper optimal an. Durch eine Winter- und eine Sommerseite passt sich die Matratze der aktuellen Jahreszeit an

Für eine weiche und angenehme Oberfläche verwendet die LUX HYBRID eine weiße Visco-Auflage mit einer leicht angerauten Textur. Diese lässt sich mit jedem handelsüblichen Bettgestell entsprechender Größe kombinieren. Die Kombination aus dem 16 cm Federkern und Polyurethan-Einlagen entspricht dem Härtegrad 3 "fest". Er eignet sich für Personen bis etwa 80 Kilogramm Gewicht und widersteht langfristig einer einseitigen oder wechselnden Belastung der Sommer- und Winterseite.