Home Runde auf bei jedem Kauf
Aufrunden-Aktion

 Ob 10 Cent, 1 € oder 10 € – wir freuen uns, wenn Sie sich bei Abschluss eines Kaufvertrages oder beim Bezahlen an der Kasse entscheiden, Ihre Summe aufzurunden. Jeder Cent hilft!

 

 „Die Einnahmen der Aufrunden-Aktionen gehen zu 100% an die „Andreas Gärtner-Stiftung – Hilfe für Menschen mit geistiger Behinderung“.

 

Jeder aufgerundete Cent kommt dort an, wo er benötigt wird. Die Stiftung wird rein ehrenamtlich geführt, so dass jede Spende zu 100% den Menschen mit geistiger  Behinderung zu Gute kommt. Der Verwaltungsaufwand wird nicht aus Spendengeldern gedeckt. 

 

 

Die Andreas Gärtner-Stiftung wurde im Jahr 1993 von porta-Mitinhaber Hermann Gärtner ins Leben gerufen.

Als Vater eines schwerstbehinderten Sohnes und langjähriger Vorsitzender des Elternvereins „Spastikerhilfe Bad Oeynhausen“ sind er und seine Familie mit Problemen, die Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Angehörigen betreffen, direkt konfrontiert worden.

Dies und der Kontakt zu Menschen, die sich zum Teil mit höchstem persönlichem Einsatz für behinderte Menschen einsetzen, haben Hermann Gärtner zu der Gründung der Stiftung bewogen.

 

Die Stiftung arbeitet rein ehrenamtlich und unbürokratisch, sodass jede Spende zu 100% dort ankommt, wo sie benötigt wird – in Form von finanzieller Unterstützung, verschiedenen Therapien wie z.B. Reit-, Delfin-, oder Adelitherapien oder behindertengerechten Umbauten. 

Aufrunden-Aktion6.jpg