Home Heimtextilien Teppiche Badteppiche

Badteppiche

Filtern nach:
Preis
Farbe
Breite
Material
Gewebebezeichung
Marke
Ihre Auswahl: Online bestellbar
Sortieren nach:

Zahlreiche Service­leistungen,

die keine Wünsche offen lassen!

Kostenlose Beratung vor Ort

Miettransporter direkt vor Ort

Click & Collect

95 von 455 Produkten Mehr Produkte

Badteppiche Kaufberatung: Worauf es beim Badteppich ankommt

Ein Badteppich ist zugleich ein Design-Objekt, als auch ein Badezimmertextil mit nützlichen Eigenschaften. Gerade in Badezimmern ohne Fußbodenheizung haben Badeteppiche und Badematten eine immense Bedeutung. Warme Füße bei jedem Gang ins Bad sorgen für einen angenehmen Start in den Tag und ebenso für einen Ausklang des Abends mit Wohlbefinden. Doch ein hochwertiger Badteppich kann mehr als nur Wärme spenden und attraktiv aussehen. Ein glatter Fliesenboden wird beim Verlassen der Dusche oder der Badewanne zu einem Risiko, das eine hohe Unfallgefahr mit sich bringt. Haben Sie vor der Wanne und vor der Dusche Badematten mit rutschhemmend beschichteten Untergrund liegen, treten Sie sicher auf und schließen die Gefahr feuchter Fliesenböden aus. In unserem porta! Online Shop finden Sie verschiedene Badtextilien und Teppiche, die explizit für den Feuchtraum hergestellt und einzeln, im Set, in verschiedenen Größen und Formen erhältlich sind. Die Qualität einer Badematte ist ein entscheidender Kauffaktor. Wir beraten Sie gerne, welches Material und welches Modell perfekt zu Ihrem Badezimmer passt und durch seine Qualität ideal für Ihre designorientierte und praktische Raumgestaltung ist.

Inhaltsverzeichnis

Baumwolle oder Kunstfaser - welches Material ist das Richtige für Ihre Badematte?
Akzente setzen mit schönen Badteppichen
Unsere Pflegetipps für weiche Badteppiche
Badteppiche kaufen im porta! Online Shop

Baumwolle oder Kunstfaser - Welches Material ist das richtige für Ihre Badematte?

Ehe Sie über das Design nachdenken und überlegen, welche Farbe Ihre Badematte aufweisen soll, sollten Sie das optimale Material wählen. Mit beschichtet und damit rutschhemmender Rückseite gefertigt, finden Sie vor allem synthetische Materialien wie Polyacryl, Polypropylen und Polyamid. Kunstfasern sind schnelltrocknend und äußerst abriebfest. Auch in puncto Reiß- und Scheuerfestigkeit haben Badematten aus Synthetik die Nase vorn. Legen Sie hingegen Wert auf ein natürliches Material und suchen flauschige, besonders weiche Qualität? Dann ist Baumwolle das perfekte Material. Hier haben Sie unzählige Möglichkeiten, sich für Hochflor- und Kurzflor-Badteppiche zu entscheiden oder eine einfache, sehr saugfähige und moderne Frottier-Lösung zu wählen. Soll der Teppich auf glatten Fliesen rutschhemmend sein, benötigen Sie eine Lösung mit Rückenbeschichtung aus Latex oder Gummi. Wenn Sie einen rein natürlichen Badteppich ohne Kunststoffbeschichtung auf der Unterseite suchen, ist Baumwolle mit Frottierrückseite eine praktische Lösung. Die Qualität eines Badteppichs hängt maßgeblich von den verwendeten Materialien, der Verarbeitung und den Eigenschaften der Beschichtung ab. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Waschbarkeit. Durch den Einsatz im Feuchtraum und das tägliche Betreten müssen Badematten regelmäßig in der Maschine gereinigt werden. Bei qualitativ hochwertigen Ausführungen stellt die Reinigung nicht vor eine Herausforderung, auch wenn die Badematte über eine Rückenbeschichtung aus wasserfestem Kunststoff besteht. Soll der Badteppich im Trockner getrocknet werden, achten Sie bereits beim Kauf auf seine Eignung für die Maschinentrocknung.

 

Letztendlich entscheidet Ihr persönlicher Anspruch über das richtige Material. Sowohl Kunstfaser, als auch Baumwolle haben ihre Vorteile und Nachteile. Für eine schnelle Trocknung, die zum Beispiel bei großen Familien durchaus praktisch ist wenn mehrere Familienmitglieder nacheinander duschen oder baden, sorgt eine Lösung aus Kunstfaser. Das besonders flauschige und weiche Gefühl am Fuß genießen Sie vor allem mit Badteppichen aus Baumwollgewerbe. Möchten Sie sich für ein Modell entscheiden, das aus reinem Naturmaterial besteht und auf der Rückseite nicht mit Kunststoff beschichtet ist, sind Ausführungen in Frottier-Qualität mit rauer Unterseite ideal. Einige Hersteller bieten auch Mischgewebe an. Hier vereinen sich die positiven Eigenschaften von Baumwollbadematten mit den Vorzügen aus Kunstfasern hergestellter Badteppiche.

Akzente setzen mit schönen Badteppichen

In der farblichen Gestaltung und der Auswahl einer Musterung sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Es gibt eine unendliche Auswahl an Farben und Designs, mit denen Sie Ihr Badezimmer gestalten und mit Wohntextilien auslegen können. Bunt und modern in karierter oder mit Wellenmuster designter Oberfläche, trendig mit einem dezenten Farbverlauf oder rein natürlich in Beige, Weiß und Erdtönen. Sie können Sie bei der Badematte ganz individuell wählen. Durch die von Ihnen bevorzugte Farbe der Badematten erhält Ihr Baderaum eine Aura, die zum Wohlfühlen einlädt und Ihre persönliche Oase der Entspannung im Zuhause wird. Farben wie Blau, Rot oder Grün, Orange- und Brauntöne sowie helle und dunkle Erdtöne erfreuen sich besonderer Beliebtheit. Da es Baumwoll- und Kunstfaserteppiche in verschiedenen Farben und Designs gibt, können Sie zuerst Ihr favorisiertes Material und anschließend das Design aussuchen. In unserem Online Shop finden Sie eine reichhaltige Auswahl in der Rubrik Badteppich, die jede Vorliebe aufgreift und Ihnen eine individuelle Badezimmergestaltung ermöglicht.

Unser Tipp: Stimmen Sie die Farbe und das Design der Badteppiche auf die Wandfarbe und auf die von Ihnen favorisierten Handtücher ab. Das Ergebnis ist eine harmonische Raumgestaltung, die Sie begeistern und Ihren Wunsch nach einem tollen Badezimmer erfüllen wird.

Bunt

Bunte, mehrfarbige Modelle sorgen für jungen und frischen Charme. Dabei können Sie mit Farbverläufen und Mustern aus einer Farbgruppe arbeiten, oder sich für Badeteppiche mit ganz unterschiedlichen Farben entscheiden. Karierte und in Wellenform designte Ausführungen sind in der Rubrik Bunt besonders beliebt und können rutschhemmend aus Kunstfaser oder in sehr weicher und kuscheliger Ausführung aus Baumwollgewebe gewählt werden. Möchten Sie nicht mit Farben, sondern nur mit Mustern spielen, sind Hoch-Tief Ausführungen mit eingewebten Mustern ideal. Auch einfarbige Badematten in Grün, in Rot oder Blau, in Türkis oder Orange sorgen für einen farbigen Akzent im Badezimmer und betonen Ihren modernen und frischen Wohnstil.

Modern

Neben klassischen und puristischen farbigen Badteppichen gibt es sehr moderne, außergewöhnliche Ausführungen. Stein- und Holzfarben, marginale Akzente in grauen Nuancen oder kaffee- und cappuccinofarbene Akzente sind ein ultimativer Trend und zaubern eine sehr charmante Aura. Ebenfalls modern sind einfarbige Badteppiche, die vor allem in Stein- und Erdfarben für Begeisterung sorgen oder in einem satten Grün, maritimen Blautönen oder in sommerlichen Rot- und Orangetönen gefertigt sind. In einem modernen Badezimmer sollte der Badteppich auf die Gesamtausstrahlung des Raumes abgestimmt und ebenfalls modern gewählt werden. Bei porta! finden Sie eine reichhaltige Auswahl zur modernen Badezimmermatte und können ganz nach Ihrer Vorstellung kreativ werden.

Natürlich

Beliebt, charmant und harmonisch ist der natürliche Look. Helles Beige, Steingrau mit hellerer Maserung, Quadrat-Designs in Hoch-Tief Ausführung oder stilvolle Ornamente zeichnen einen natürlichen Badezimmerteppich aus. Beim natürlichen Design verzichten Sie bestenfalls auf Kunstfasern, so dass nicht nur die Optik, sondern auch das Gefühl beim Betreten der Matte natürlich ist. Baumwollteppiche und Duschvorleger sind ideal für Ihr natürliches Bad, das zur persönlichen Wellness- und SPA Oase in Ihrem Zuhause wird.

Unsere Pflegetipps für weiche Badteppiche

Weiche und flauschige Badteppiche pflegen Sie unbedingt nach den Vorgaben des Herstellers. Zu heiße Wäschen oder eine Trocknung im Wäschetrockner, ohne dass das Material für die maschinelle Trocknung geeignet ist, zerstören die Fasern des Teppichs. Um ein Eindrücken der Fasern zu verhindern, schütteln Sie den Badteppich nach jedem Gebrauch auf und hängen ihn zum Trocknen nach der Nutzung über Nacht über den Badewannenrand. Legen Sie eine Badematte nie auf den frisch gewischten Boden, da die Feuchtigkeit der Fliesen automatisch in das Material einziehen würde. Ist der Vorleger beschichtet, bilden sich bei kontinuierlicher Feuchtigkeit unter der Beschichtung Silberfischchen. Für die Wäsche verzichten Sie auf Weichspüler und einen starken Schleudergang. Folgen Sie diesen Anweisungen, haben Sie lange Freude an Badeteppichen.

Badteppiche kaufen im porta! Online Shop

In unserem Online Shop finden Sie exklusive Marken wie JOOP!, Meusch Curly und Kleine Wolke. Wir bieten Ihnen hochwertige Modelle in verschiedenen Farben und Ausführungen sowie in unterschiedlichen Größen für Ihre Badewanne, das Waschbecken und die Dusche. Faire Preise für top Qualität ist Ihnen beim Kauf von Badeteppichen vom Markenhersteller sicher, so dass Sie das Gefühl unter Ihren Füßen und die wärmende Wirkung der Badezimmertextilien genießen werden. Ihrer Farb- und Designwahl sind aufgrund einer reichhaltigen Auswahl keine Grenzen gesetzt.