Home » Ole Gunderson

Ole Gunderson – mit einem Maximum an Möglichkeiten und Design

Ole Gunderson

Ole Gunderson

Immer, wenn es ums Wohnen und Einrichten geht, kommt das Gespräch irgendwann auf skandinavische Möbelstile oder skandinavisches Design. Kein Wunder: Kaum eine andere Design-Schule hat den Zeitgeschmack für Möbel so sehr geprägt und geformt. Viele international renommierte Möbeldesigner und Möbelmarken wurden bislang vom skandinavischen Design inspiriert und ließen entsprechende Stilelemente in ihre Kreationen mit einfließen. Oft genug war dies der entscheidende Faktor für den Erfolg einer Möbelserie. Porta als eines der führenden deutschen Einrichtungshäuser hat nun für alle Freunde des Skandinavischen Designs eine exklusive Polstermöbel-Serie aufgelegt. Unter der Marke Ole Gunderson sind ab sofort hochwertige Polstermöbel erhältlich. Dazu zählen sowohl Sessel, als auch Sofas und Couches sowie Sitzgarnituren und Wohnlandschaften.

Von Haus aus höchste Qualität.

Alle Produkte zeichnen sich durch eine besonders hohe Material- und Verarbeitungsqualität aus. Die Produktion erfolgt ausschließlich in ausgewählten Manufakturen nach strengen, sorgsam überwachten Qualitätskriterien. Die Einhaltung der Kriterien wird dabei von unabhängigen Spezialisten in jeder Phase penibel überwacht. Jedes einzelne Möbelstück wird zudem einer umfassenden Schlusskontrolle unterzogen, bevor es in den Verkauf gelangt. Speziell für die neue Marke haben wir PARMA entwickelt, ein Dickleder mit einer besonders starken Oberfläche. Parma ist ein leicht korrigiertes, deckengefärbtes und genarbtes Möbelleder. Es strahlt Robustheit, Natürlichkeit und Eleganz zugleich aus. Der Griff ist angenehm weich und vermittelt ein Gefühl von Luxus und Wohlbehagen. PARMA besitzt also alle Eigenschaften, die ein hochwertiges Leder braucht und lädt zum Sitzen und ausgiebigen Verweilen ein.

Design aus Herzblut und Leidenschaft.

Besonders stolz sind wir bei porta natürlich auch auf das überaus ansprechende Design der Marke Ole Gunderson. Es brilliert durch eine weitgehend stilreine Formensprache und klare Funktionalität, ohne sich dabei urbanen oder anderen aktuellen Einflüssen gänzlich zu verschließen. Das Ergebnis ist so ein retrospektiv anmutender Stil, der sich nicht ans Moderne anbiedert, sondern es eher spielerisch – und hin und wieder auch mit einem leichten Augenzwinkern – integriert. Durch die Kombination mit kompromisslos definierten und ungewöhnlich schönen Farbtönen entstehen Kontraste, die das Auge fesseln, das Herz berühren und der Seele wohltun.

Gemacht mit Liebe zum Detail.

Gleich zum Start unserer neuen Marke Ole Gunderson können wir Ihnen ein Portfolio anbieten, das alle wesentlichen Formen von Polstermöbeln abdeckt. Mit den Kollektionen Vadin, Veit und Vincent stellen wir Ihnen auch drei Varianten von außerordentlich bequemen Sesseln vor. Alle weisen eine sehr üppige und zugleich punktelastische Polsterung auf, die den Körper an den entscheidenden Stellen effektiv stützt. So ist wirklich entspanntes und auch sehr langes Sitzen problemlos möglich. Ein echtes Highlight in Sachen Komfort und Design ist auch die Sofagarnitur Vesta. Sie ist super bequem und von der Formgebung her als andere als spießig. Lassen Sie doch mal eine Vesta in einem dotterfarbenen Gelbton auf sich wirken. Sie werden vielleicht spüren, wie Sie mehr und mehr von einer wohligen Wärme erfasst werden. Auch großformatige Sofas oder gar Wohnlandschaften sind unter dem Logo Ole Gunderson erhältlich. Beste Beispiele dafür: Vida und Vega, zwei Serien, zu denen auch L-förmige Sofas in sehr großzügigen Abmessungen gehören. Eine ungewöhnliche Rundecke ist ebenfalls im Programm und könnte auch in Ihrem Wohnzimmer zum echten Hingucker werden. Kommen Sie doch mal ins Ole Gunderson Studio in Ihrem porta Einrichtungshaus – am besten mit viel Zeit zum Probesitzen. 


Ole Gunderson Rundecke Stoffbezug Platin

1000505_00_4.jpg

ZUM ARTIKEL»

Ole Gunderson Garnitur Lederbezug Pearl

1000556.00.jpg

ZUM ARTIKEL»

Ole Gunderson Garnitur VALBORG Leder Schwarz

1007437_01.jpg