Home » Lampen » Tischleuchten » Schreibtischlampen

Schreibtischlampen

Filter
Verfügbarkeit
Preis
Farbe
Marke
Eigenschaften
Energieeffizienz
Material
Metallart
Ihre Auswahl: Online bestellbar
20 von 20 Produkten

Kaufberatung Schreibtischlampen & Schreibtischleuchten

Im Büro, am heimischen Arbeitsplatz oder in der Leseecke ist eine Tischlampe eine hochwertige, praktische und im Design frei wählbare Beleuchtungslösung. Um sich in dieser Rubrik richtig zu entscheiden, sollten Sie als Käufer verschiedene Aspekte beachten und die Auswahl mit größter Sorgfalt treffen. Sicherlich haben Sie eine persönliche Vorstellung vom Design, von der Form und der Farbe, die Sie beim Kauf einer Lampe für Ihre Schreibtische bevorzugen. Auch die Energieeffizienz ist ein entscheidendes Kriterium, vor allem, wenn Sie die Schreibtischlampe als Arbeitsleuchte nutzen und einkalkulieren, dass Sie in der dunklen Jahreszeit hauptsächlich unter Kunstlicht arbeiten. In unserem Online Shop finden Sie für jeden Anspruch und Bedarf, für jede Designvorliebe und Vorstellung eine passende Schreibtischleuchte.

Inhaltsverzeichnis

Schreibtischlampen- flexibles Licht zum Lesen und Arbeiten
Die Schreibtischlampe als Standversion oder Klemmleuchte?
Welchen Lampenkopf wählen?
Das Gestell: flexibel oder starr?
Welche Extras überzeugen?
Leuchtmittel und Lichtfarben bei Schreibtischleuchten
Individuelle Stile - Welche Schreibtischleuchte passt auf meinen Schreibtisch?
Schreibtischlampe nach Eigenschaften und dem eigenen Einrichtungsstil wählen
Schreibtischleuchten & Schreibtischlampen im porta! Onlineshop

Schreibtischlampen - flexibles Licht zum Lesen & Arbeiten

Nicht immer ist das "große" Deckenlicht die angenehmste Beleuchtung. Möchten Sie Ihren Schreibtisch punktuell beleuchten, sind Schreibtischlampen eine praktische und energiesparende Lösung. Gleiches gilt auch, wenn Sie sich zum Lesen eines guten Buches auf Ihren Lieblingsplatz zurückziehen und nicht im voll erhellten Raum, sondern in einer ausreichend beleuchteten Leseecke verweilen. Ehe Sie die Schreibtischlampe zum ersten Mal bei sich zu Hause einschalten, sollten Sie einige Überlegungen anstellen und genauestens abwägen, worauf Sie persönlich größten Wert legen und welche Merkmale die Leuchte aufweisen sollte. Beim Design handelt es sich um eine rein optische, keinen Einfluss auf den Energieverbrauch und die Lichtausbeute nehmende Präferenz.

In erster Linie sollten Sie überlegen, ob die Tischleuchte einen festen Standplatz erhält oder ob sie zum Beispiel per Klemmmechanismus an der Arbeitsplatte des Schreibtisches befestigt wird. Anschließend stehen die Leuchtmittel im Fokus, bei denen es ein breites Spektrum an Möglichkeiten mit ganz unterschiedlichen Licht- und Modelleigenschaften gibt. Der Kauf von Schreibtischlampen ist eine gut überlegte und präzise nach Ihrem Bedarf geplante Anschaffung, bei der Sie Kompromisse vermeiden und keinesfalls ausschließlich nach der Optik der Tischleuchte vorgehen sollten.

Die Schreibtischlampe als Standversion oder Klemmleuchte?

Bei Schreibtischen mit dicker Arbeitsplatte empfehlen wir Ihnen eine Standleuchte, da der Klemmmechanismus in seiner Aufnahmekapazität begrenzt ist. Gleiches gilt für antike, aus weichem Echtholz gefertigte Tische. Hier ist es besser, wenn Sie auf die klemmbare Verbindung verzichten und sich für einen Klassiker in der Rubrik Schreibtischleuchten mit Standfuß entscheiden. Für moderne Arbeitsplätze mit konventionellen Schreibtischen oder für die Leseecke mit einem kleinen Beistelltisch sind Klemmleuchten eine sehr praktische und stilvolle Lösung. Erst nachdem Sie diese Entscheidung getroffen haben, sollten Sie sich näher mit dem Design und der Größe der Tischlampe, mit dem Lampenkopf und den Eigenschaften des Gestells auseinandersetzen. Wer in der richtigen Reihenfolge vorgeht, findet ohne lange Suche trotz großem Angebot schnell die gewünschte Schreibtischleuchte und wird mit seiner Entscheidung glücklich sein.

Welchen Lampenkopf wählen?

Alle Schreibtischlampen erzeugen punktuelles Licht, so dass der Lampenkopf grundsätzlich ohne verbreitertes Lichtspektrum dorthin strahlt, wohin er nach Einstellung gedreht wurde. Wenn es um die Auswahl des Lampenkopfes geht, gibt es dennoch einige Unterschiede. Es gibt schwenk- und drehbare, sowie höhenverstellbare und starre Lampenköpfe. Wenn Sie die Schreibtischlampe innerhalb des Arbeitsplatzes bewegen und diese dabei nicht jedes Mal umstellen möchten, empfehlen wir Ihnen ein Modell mit beweglichem Lampenkopf. Auch das Design der Lampenköpfe weist Unterschiede auf. So gibt es schmale und breitere, kantige, runde oder ovale Ausführungen. Da der Lampenkopf das Lichtspektrum und die Lichtausbeute beeinflusst, wägen Sie konkret ab, wie Sie die Schreibtischleuchte verwenden möchten und ob sie einen größeren, einen sehr punktuellen oder einen variablen Lichtkegel durch diverse Einstellmöglichkeiten aufweisen soll.

Das Gestell: flexibel oder starr?

Ist der Lampenkopf verstellbar, kann das Gestell durchaus starr gewählt werden. Entscheiden Sie sich hingegen für eine Schreibtischlampe mit festem Kopf, sollten Sie ein bewegliches Gestell vorziehen. Durch die Beweglichkeit des Lampengestells haben Sie die Möglichkeit, Schreibtischleuchten näher an Ihren Arbeitsplatz zu bringen oder die Lichtquelle durch eine Höhenverstellung ein Stück zu entfernen. Diese Option wirkt sich auf die Reichweite und Helligkeit des Lichtspektrums aus. Auch in Bezug auf das Design ist eine flexible Schreibtischleuchte durchaus sinnvoll. Sie können die Form durch manuelle Einflüsse auf das Gestell jederzeit verändern und sich dadurch einige Vorteile in der Raumwirkung und im Beleuchtungsspektrum verschaffen.

Welche Extras überzeugen?

Wenn es um den Kauf für Schreibtischlampen am Arbeitsplatz geht, steht die Funktionalität im primären Fokus. Farbwechsel sind daher eher ein Gadget, auf das bei einer Tischleuchte zum Arbeiten oder Lesen weniger geachtet wird. Nutzen Sie die Schreibtischlampe in Ihrem Appartement, bietet sich dieses Extra aber durchaus an. Sie können mit farbwechselnden Schreibtischlampen ganz einfach zwischen der Atmosphäre zum Arbeiten und zum Wohlfühlen umschalten. Sehr attraktiv und praktisch sind dimmbare Schreibtischleuchten. Benötigen Sie helles Licht, bleibt die Dimmfunktion aus und die gesamte Lichtausbeute fällt auf den Schreibtisch. Wollen Sie das Tageslicht mit wohldosiertem Kunstlicht unterstützen, übernimmt ein Dimmer diese Funktion und gibt Ihnen Spielraum in der Entscheidung für die gewünschte Lichtausbeute. Faktisch betrachtet, sind Schreibtischlampen mit Farbwechsel und Dimmer vor allem im Heimbüro, das sich im Wohnraum befindet, beliebt. Im gewerblichen Arbeitsumfeld ist eine Tischlampe ohne diverse Extras die am häufigsten gewählte, nach ihrer Funktion eingesetzte Beleuchtung.

Leuchtmittel und Lichtfarben bei Schreibtischleuchten

Grundsätzlich können Sie beim Leuchtmittel Ihrer Schreibtischlampe zwischen kaltem und warmweißen Licht wählen. Kaltweißes Licht wirkt augenscheinlich heller und schont Ihre Augen, wenn Sie am Computer oder mit Akten arbeiten. Warmweißes Licht hingegen motiviert zur Entspannung und signalisiert dem Körper eher den Feierabendmodus. Immer häufiger wird in Bezug auf Lampen von natürlichem Licht gesprochen. Fakt ist, dass simuliertes Tageslicht die Motivation und das Wohlbefinden steigert. Bei Schreibtischlampen mit austauschbaren Leuchtmitteln können Sie sich für nachempfundenes Tageslicht entscheiden und die angenehmste, auch zum Arbeiten am besten bewertete Lichtfarbe nutzen.

Die verschiedenen Leuchtmittel im Überblick

Die Auswahl der Leuchtmittel wird in zwei Bereiche unterteilt. Eine Schreibtischlampe kann mit Halogenleuchtmitteln oder mit langlebigen, energieeffizienten LED Leuchtmitteln designt sein. Neben dieser Differenz sollten Sie abwägen, ob Sie wechselbare oder fest verbaute Leuchtmittel bevorzugen. Wenn Sie sich für eine Schreibtischleuchte mit LED Leuchtmitteln entscheiden, spielt das Auswechseln eine untergeordnete Rolle. Durch die Langlebigkeit von LED Leuchten ist die Entscheidung für fest verbaute Leuchtmittellösungen bedenkenloser – bei Schreibtischleuchten mit Halogen sind wechselbare Optionen vorteilhaft. Muss die Beleuchtung ausgetauscht werden oder möchten Sie zum Beispiel eine höhere oder geringere Lichtausbeute bevorzugen, sind austauschbare Lösungen bei Halogenleuchtmitteln immer von Vorteil. Gleiches gilt auch, wenn Sie zwischen kalt- und warmweißen Licht wechseln oder sich für ein Tageslichtleuchtmittel entscheiden möchten. Lediglich bei LED empfiehlt es sich eher, auf fest verbaute Ausführungen zu setzen und von der Langlebigkeit der Leuchte zu profitieren.

Welche Lichtfarbe eignet sich für die Schreibtischleuchte?

In der Vergangenheit fand in Büros und an heimischen Arbeitsplätzen vor allem kaltweißes Licht Verwendung. Heute geht man immer mehr dazu über, tageslichtweiß zu wählen und so für eine natürliche, den Körper positiv beeinflussende Beleuchtung zu sorgen. Die Vorteile eines individuellen, beispielsweise eines farblich verstellbaren Leuchtmittels sind nur gegeben, wenn Sie die Schreibtischlampe zu Hause und nicht explizit an Ihrem Arbeitsplatz nutzen. Hingegen können Schreibtischlampen auch im Büro dimmbar gewählt und so auf das eigene Bedürfnis der Lichtausbeute abgestimmt werden. Dimmbar kann sowohl eine Klemmleuchte, wie auch eine auf dem Schreibtisch stehende Tischleuchte sein. Wenn Sie in einem angenehmen Lichtspektrum arbeiten möchten, empfehlen wir Ihnen Lampen, die Sie entweder mit LED oder Halogen im Tageslichtspektrum einsetzen und die Ihnen den Vorteil verschaffen, dimmbar und damit auf die gewünschte Helligkeit anpassbar zu sein.

Individuelle Stile - welche Schreibtischleuchte passt auf meinen Schreibtisch?

Bei dem Design gibt es ein unglaubliches Kontingent an Möglichkeiten. Die Schreibtischlampe kann als Klassiker, als extravagante Stillösung, im antiken oder rustikalen Design oder in futuristischer Optik und im Retro Look gewählt werden. Wenn Sie Ihr Büro harmonisch und funktional einrichten möchten, sehen Sie sich am besten im Raum um und lassen die Einrichtung auf sich wirken. Passen die gewählten Schreibtischleuchten zur Ausstattung und zum Mobiliar? Dann schaffen Sie ein harmonisches Arbeitsumfeld und damit eine Ausgangslage, die Sie motiviert und die Ihnen ein angenehmes Gefühl verschafft.

Die moderne Schreibtischlampe

Moderne Schreibtischlampen passen in einen minimalistisch oder funktional eingerichteten Raum. Auch im klassischen Büro können sie als Akzent gewählt und zum Blickfang gemacht werden. Eine moderne Schreibtischleuchte aus Edelstahl oder Aluminium kann sowohl weiß, schwarz oder in einer Trendfarbe designt sein. Der Lampenkopf ist rund oder kantig und die Gesamtheit der Schreibtischleuchte passt sich der Raumausstattung in Präzision an. Als exklusiver Farbtupfer sind zeitgemäße Schreibtischlampen ein repräsentativer Blickfang, der auch im ausgeschalteten Zustand für Aufmerksamkeit sorgt.

Zeitlose Designs und robuste Erscheinung im Landhausstil

Nutzen Sie einen eleganten Schreibtisch aus Holz und haben Ihr Büro eher ländlich rustikal eingerichtet, sollten Sie die Schreibtischlampe bestenfalls im gleichen Design wählen. Hier ist eine Klemmleuchte oftmals weniger geeignet, sofern Sie sich nicht auf die Klassiker in diesem Segment beziehen. Standleuchten mit hölzernem Gestell oder einer Kombination aus Holz und Metall stehen im Fokus. Die zeitlose, rustikale Schreibtischleuchte kommt bestenfalls mit einem runden Lampenkopf und einem klassischen Halogen Leuchtmittel.

Klassiker und antike Ideen bei der Tischleuchte

In der Kanzlei, am heimischen Arbeitsplatz mit antikem Schreibtisch und in einer Einrichtung mit viel Holz schaffen Sie Atmosphäre, in dem Sie sich bei Schreibtischlampen auf antike Designs und klassische Formen konzentrieren. Die Auswahl ist groß und Sie haben die Möglichkeit, mit kupfernen oder goldenen Details zu arbeiten und ein gehobenes Ambiente zu schaffen. Auch im antiken Spektrum sind Modelle mit Halogen-Leuchtmitteln optimaler als Schreibtischleuchten, die Sie mit modernen LEDs betreiben. Nur wenn die LED-Variante keinen Blick auf die moderne Ausführung des Leuchtmittels zulässt, wird diese Kombination den altertümlichen Charme nicht beeinträchtigen.

Retro Lampen: Stilistische Highlights am Arbeitsplatz

Ihr Büro ist industriell designt oder im Stil der 60er und 70er eingerichtet? Dann sollten Sie eine Retro Schreibtischlampe wählen und sich auf die Formen, Farben und Details der damaligen Zeit konzentrieren. Sie setzen einen kreativen Akzent, der gute Laune erzeugt und täglich motiviert. Als repräsentativer Blickfang sind Retro Lampen auch im modernen Büro längst ein Eyecatcher, der aufgrund seiner Wirkung für Begeisterung sorgt. Hier zeichnen sich vor allem die kleinen grünen Modelle aus, die die Büros der Vergangenheit prägten und die sich heute in der heimischen Leseecke ebenso wiederfinden wie an Arbeitsplätzen, die durch einen Stilmix eher unkonventionell gestaltet sind.

Schreibtischlampe nach Eigenschaften und dem eigenen Einrichtungsstil wählen

Soll es eine Klemmleuchte oder eine Standleuchte sein? Wünschen Sie dimmbar einstellbares Licht? Möchten Sie die Schreibtischlampe energieeffizient mit LED nutzen oder sind Sie eher von Halogenleuchtmitteln überzeugt? Fragen über Fragen türmen sich auf, wenn Sie nach einer Tischlampe für das Heimbüro oder Ihr Gewerbe suchen. Machen Sie es sich einfach und sehen sich in unserem Onlineshop in einer immensen Vielfalt an Modellen und Ausführungen um. Für jeden Stil, für alle Einrichtungen und jeden expliziten Anspruch an die Beleuchtung finden Sie Schreibtischlampen, bei denen die Eigenschaften und der Stil gleichermaßen überzeugen.

Wenn Sie besonders auf Energieeffizienz setzen, empfehlen wir Ihnen stromsparende LED Leuchtmittel, die mit besonders langer Betriebsdauer und damit doppelt sparsam sind. Eine Schreibtischlampe kann im Büro eine Stilikone oder ein rein funktional gewähltes, minimalistisch designtes Element zur Beleuchtung sein. Am besten konzentrieren Sie sich ganz auf Ihren Favoriten im Design und wählen ein Modell, das optimal zu Ihnen und der vorhandenen Arbeitsplatzausstattung passt. Lediglich in der Entscheidung, ob die Schreibtischlampe geklemmt oder auf dem Tisch platziert wird, sollten Sie auf der Basis des Möbels treffen. Bei dicken Tischplatten oder bei antiken Schreibtischen ist der Klemmmechanismus oftmals keine funktionale Lösung.

Schreibtischleuchten & Schreibtischlampen im porta! Onlineshop

Sie suchen nach Schreibtischlampen und wünschen sich ein Sortiment, in dem Sie für jeden Stil und jede Präferenz schnell und günstig das perfekte Angebot finden? In unserem porta! Online Shop werden Sie fündig und können nach verschiedenen Kriterien vorgehen. So finden Sie bei uns eine leistungsstarke sowie individuell designte Tischlampe, moderne Schreibtischlampen mit LED oder Halogen Leuchtmitteln oder antike Designs, die Ihr Ambiente angenehm und harmonisch beeinflussen.

Gerne beraten wir Sie zu Schreibtischleuchten mit festem oder verstellbarem Gestell, zu den Möglichkeiten mit flexiblen oder starren Lampenköpfen und allen weiteren Details, die Sie im Zusammenhang mit dem Kauf einer Schreibtischlampe interessieren. Finden Sie genau die Schreibtischleuchte, die perfekt in Ihre Einrichtung und zu Ihrer Vorstellung von einer stilvollen Beleuchtung passt. Unsere Modellauswahl vereinfacht Ihre Suche und sorgt stets für größte Zufriedenheit.