Home » Badezimmer » Waschbeckenunterschränke

Waschbeckenunterschränke


Filter
Verfügbarkeit
Preis
Farbe
Material
Holz- und Dekorfarben
Oberfläche
Breite
Höhe
Marke
Energieeffizienz
Ihre Auswahl: Online bestellbar
19 von 19 Produkten

Der passende Waschbeckenunterschrank für jedes Bad

Das eigene Badezimmer ist nicht nur ein Ort der Erholung, sondern muss auch viele weitere Funktionen erfüllen. Vor allem der Stauraum stellt in vielen Badezimmern allerdings ein echtes Problem dar. Durch passende Waschbeckenunterschränke können Sie nicht nur wichtigen Stauraum schaffen, sondern die Badeschränke tragen auch maßgeblich zum Erscheinungsbild bei. Dank unterschiedlicher Designs und Größen können Sie den Badezimmerschrank optimal an Ihre Wünsche sowie an Ihr Bad anpassen.

Inhaltsverzeichnis

Waschbeckenunterschränke - praktischer Stauraum für Ihr Bad
Auf diese Varianten der Waschbeckenunterschränke können Sie zurückgreifen
Der passenden Waschbeckenunterschrank für Ihren Einrichtungsstil
Montagetipps für Badmöbel: Unterschränke sicher montieren
So pflegen Sie Ihren Waschbeckenunterschrank richtig
Waschbeckenunterschränke bequem online bei porta.de bestellen

Waschbeckenunterschränke - praktischer Stauraum für Ihr Bad

Im Bad fehlt es sehr häufig an praktischer Staufläche. Denn zum einen sollen dort die verschiedenen Utensilien untergebracht werden, welche Sie für die täglichen Besuche im Badezimmer unbedingt benötigen. Auf der anderen Seite stehen in diesem Raum sehr häufig die Reinigungsmittel, Waschmittel und auch weitere Accessoires wie Handtücher, welche ebenfalls sicher untergebracht werden müssen. Zudem sind nur wenige Bäder sonderlich groß, sodass sich hier entsprechend große Lösungen wie Schränke anbieten.

Es gilt den vorhandenen Raum optimal zu nutzen. Mit einem Waschbeckenunterschrank können Sie den eigentlich verschenkten Platz unter dem Waschbecken optimal ausnutzen und dort ausreichend Raum für die verschiedensten Dinge der alltäglichen Nutzung schaffen. In Kombination mit einem passenden Badezimmerschrank oder weiterer Badmöbel können Sie somit Ihr Traumbad ganz nach Ihren Wünschen und dennoch absolut funktional einrichten und vom zusätzlichen Platz profitieren.

Auf diese Varianten der Waschbeckenunterschränke können Sie zurückgreifen

Den passenden Unterschrank für Ihr Badezimmer zu finden, erscheint auf den ersten Blick durchaus schwierig. Denn wir bieten eine große Auswahl unterschiedlicher Modelle und Größ an, sodass Sie sich zwischen vielen unterschiedlichen Varianten entscheiden können.

Zunächst einmal sollten Sie sich überlegen, ob Sie einen Hängeschrank wünschen oder ob der Waschbeckenunterschrank direkt auf dem Boden stehen soll. Hängeschränke bieten den Vorteil, dass Sie problemlos unter dem Badezimmerschrank wischen oder saugen können und sich unter dem Waschtischunterschrank keine Verschmutzungen ansammeln. Die Variante mit Füßen hingegen bietet häufig einen größeren Stauraum, sodass Sie Ihre Badutensilien leichter unterbringen können. Beide Varianten der Unterschränke sind in verschiedenen Ausführungen und in verschiedenen Größen erhältlich. Zudem gibt es auch noch die Waschplätze, welche den Schrank direkt mit einem Waschbecken kombinieren und somit noch mehr Auswahl bieten.

Weitere Varianten, zwischen denen Sie sich entscheiden können, sind in der Ausführung zu finden. Wir bieten sowohl den klassischen Waschbeckenunterschrank mit Türen, als auch Varianten mit Schubladen an. Je nachdem, welche Utensilien und Dinge Sie in den Badschränken verstauen möchten, können andere Varianten gewählt werden. Viele Menschen nutzen beispielsweise den Waschtischunterschrank, um dort Reinigungsmittel und Putzsachen zu deponieren. Hier spielt vor allem die Höhe eine wichtige Rolle. Der klassische Waschbeckenunterschrank mit Türen kommt hier sehr häufig zum Einsatz. Für den schnellen Zugriff auf die verschiedenen Badutensilien hingegen eignen sich die Varianten mit Schubladen besser, da diese eine einfachere Übersicht und einen leichteren Zugriff erlauben.

Der passende Waschbeckenunterschrank für Ihren Einrichtungsstil

Der Waschbeckenunterschrank sollte sowohl zu Ihrem Einrichtungsstil als auch zum gesamten Erscheinungsbild des Badezimmers passen. Dabei spielen unter anderem die Farbgebung des Bodens und der Wände, aber auch die weiteren Badezimmermöbel und Schränke eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund greifen viele Kunden gerne beim Waschbeckenunterschrank auf Varianten in Weiß oder in natürlichen Holztönen zurück, da sich diese optimal mit den meisten Farben im Badezimmer kombinieren lassen. Wir bieten darüber hinaus noch eine ganze Reihe weiterer Badschränke in verschiedenen Farbvarianten an, sodass Sie Ihrer Phantasie problemlos freien Lauf lassen können. Auch hinsichtlich der Größe haben Sie bei Porta! eine große Auswahl zur Verfügung, sodass Sie Ihren Waschbeckenunterschrank nicht nur an Ihre Wunschfarbe, sondern auch an den vorhandenen Platz problemlos anpassen können. Wählen Sie einfach aus unserem großen und vielfältigen Sortiment das passende Mobiliar nach Ihren Vorstellungen aus.

Montagetipps für Badmöbel: Unterschränke sicher montieren

Wenn Sie sich für einen Waschbeckenunterschrank interessieren und diesen in Ihr Badezimmer integrieren möchten, sollten Sie auch an eine sichere Montage denken. Dies gilt nicht nur für den klassischen Hängeschrank, sondern auch für die Varianten, welche mit Füßen auf dem Boden stehen. Denn auch diese Schränke sollten nach Möglichkeit an der Wand befestigt werden, damit Ihnen beispielsweise der Schrank, wenn alle Türen oder Laden geöffnet sind, nicht entgegen kippt. Doch die Montage in Badezimmern ist immer mit einigen Schwierigkeiten verbunden. Aus diesem Grund geben wir Ihnen nun einige Tipps und Hinweise, mit denen Sie die Montage deutlich einfacher und effizienter gestalten können.

  1. Prüfen Sie die Wand

    Das mag zunächst banal klingen, aber gerade im Bad können in der Wand nicht nur Stromleitungen, sondern auch Wasserleitungen liegen. Vor allem in Altbauten sind diese oftmals nicht immer normgerecht verlegt, sodass Sie in jedem Fall sichergehen sollten, ob sich an der Stelle der Befestigung ein solches Problem verbirgt. Die hierzu notwendigen Prüfgeräte können für kleines Geld erworben oder für noch kleineres Geld in den meisten Baumärkten ausgeliehen werden.

  2. Minimale Schäden bei der Montage

    Die meisten Bäder sind zumindest im unteren Bereich gefliest. Das kann durchaus Probleme machen, da sich nicht jede Fliese problemlos durchbohren lässt. Wenn der Waschbeckenunterschrank Ihnen die Möglichkeit bietet, die Montage ein wenig variabel zu gestalten, sollten Sie versuchen, nach Möglichkeit in den Fugen der Fliesen zu bohren und dort den Schrank zu befestigen. Ist dies nicht möglich, müssen Sie notgedrungen in die Fliese bohren. Hierbei gibt es ebenfalls einiges zu beachten:

    • Markieren Sie die Position der Bohrlöcher und kontrollieren Sie diese gründlich.
    • Körnen Sie den Bohrpunkt mit einer Anreißnadel oder einem Nagel leicht an. Dies sorgt dafür, dass die Fliese im Optimalfall nicht springt.
    • Kleben Sie transparentes Klebeband über den Punkt. Nutzen Sie am besten zwei Streifen kreuzweise. Das reduziert die Abrutschgefahr beim Bohren.
    • Nutzen Sie einen passenden Bohrer. Entweder einen Fliesenbohrer für normale Fliesen oder einen Diamantbohrer für härtere Fliesen wie Feinsteinzeug oder Natursteinfliesen. - Wechseln Sie den Bohrer, wenn Sie die Fliese durchbohrt haben, um in die Wand zu gelangen.

So pflegen Sie Ihren Waschbeckenunterschrank richtig

Die Pflege spielt beim Waschbeckenunterschrank eine sehr wichtige Rolle. Zunächst einmal muss gesagt werden, dass Sie nicht jedes Möbelstück problemlos ins Badezimmer stellen können. Badschränke sind speziell für diesen Einsatzbereich entwickelt worden, was sich unter anderem auch in der Materialauswahl zeigt. Denn Badezimmerschränke dürfen nicht bei hoher Luftfeuchtigkeit aufquellen, sondern müssen auch unter diesen Bedingungen lange stabil bleiben und halten. Wenn Sie also einen Waschbeckenunterschrank aus unserem porta! Online Shop Sortiment wählen, müssen Sie sich um diesen Punkt keine Gedanken machen. Dennoch müssen Möbelstücke gepflegt werden, damit diese lange ihr hervorragendes Aussehen und ihre Funktionalität beibehalten. Grundsätzlich sollten Sie vermeiden, dass Wasser auf dem Schrank stehen bleibt. Wenn also Wasser vom Waschbecken auf den Unterschrank tropft, sollten Sie dieses nach Möglichkeit sofort wegwischen. Verzichten Sie darüber hinaus darauf, nasse Lappen oder Handtücher auf der Oberfläche der Schränke liegen zu lassen. So gut die Materialien auch versiegelt sind, eine dauerhafte Durchnässung sollte in jedem Fall vermieden werden.

Sie benötigen keine speziellen Reiniger, um die Badezimmerschränke zu pflegen.Nutzen Sie einfach einen feuchten Lappen, um die Oberflächen sowohl außen als auch im Innern des Schrankes regelmäßig abzuwischen. So können sich keine hartnäckigen Verschmutzungen absetzen und Sie können lange von Ihrem Waschtischunterschrank profitieren. Auf aggressive oder auch scheuernde Reinigungsmittel sollten Sie in jedem Fall verzichten, da diese die Oberfläche der Waschtischunterschränke angreifen könnten.

Waschbeckenunterschränke bequem online bei porta.de bestellen

Wenn Sie nun einen passenden Waschbeckenunterschrank für Ihr Traum-Bad bestellen möchten, profitieren Sie von unserer großen Auswahl. Bei uns finden Sie für jedes Budget und für beinahe jeden Einrichtungsstil passende Lösungen, sodass Sie sich schnell am neuen Mobiliar erfreuen können. Dank des sehr schnellen und zuverlässigen Versands können Sie ihre neuen Badmöbel schnell in Händen halten und dort beispielsweise Ihre Badutensilien sicher und schnell greifbar verstauen. Sie können sich zudem gerne in einer unserer Einrichtungshäuser von den verschiedenen Varianten überzeugen, wenn Sie den Waschbeckenunterschrank zunächst einmal direkt vor sich sehen möchten. Zudem bieten unsere Mitarbeiter vor Ort eine umfassende Beratung, sodass wir alle relevanten Fragen schnell und einfach beantworten können. Verlassen Sie sich einfach auf unsere Qualität und wählen Sie den Waschbeckenunterschrank, der zu Ihren Vorstellungen und Ihrem Einrichtungsstil passt.