Home » Wohnzimmer » Regale » Raumteiler

Raumteiler

Filter

Filter löschen

Verfügbarkeit

Größe

Breite

cm cm

Tiefe

cm cm
Anwenden Aufheben

Preis

Anwenden Aufheben
Filter löschen

Material

Aufheben

BESTELLHOTLINE

Sie möchten telefonisch bestellen? Rufen Sie uns an!

*zum Ortstarif, Mobil ggf. abweichend
  1. 1
  2. 2
Nach oben
  1. 1
  2. 2

Raumteiler und Raumtrenner

Eine Wohnung kann im Grunde gar nicht groß genug sein. Viele von uns werden dieser weit verbreiteten Meinung zustimmen. Insbesondere natürlich dann, wenn die aktuellen Wohnverhältnisse beengter sind, als man es gern hätte. Aber kann denn ein einzelner Raum oder Wohnraum manchmal nicht doch zu groß sein? Lange Zeit ging der Trend eindeutig zum großflächigen Wohnen: Fabriketagen – später neudeutsch auch Lofts genannt – waren plötzlich angesagt. Nicht selten zogen dort größere Gruppen oder Wohngemeinschaften ein. Schnell stellte man dann fest, dass für den Einzelnen eigentlich keine Intimsphäre mehr gegeben war. Das lag aber weniger an der absoluten Größe des Raumes, als vielmehr an der Tatsache, dass keinerlei Abtrennung, Unterteilung oder Sichtschutz vorhanden war. Was also tun? Vermutlich wären in dieser Zeit Raumteiler und Raumtrenner erfunden worden, hätte es sie nicht schon längst gegeben. Zu den bekanntesten klassischen Varianten unter den Raumteilern gehören sicherlich die Paravents. Dabei handelt es sich um mobile, leicht aufzustellende künstliche Wände, die dem Sichtschutz vor neugierigen oder auch vor unabsichtlichen Blicken dienen. Die ersten bekannten Paravents – später auch Spanische Wand oder Wandschirm genannt – wurden vor rund 2000 Jahren in China hergestellt. Meistens bestanden sie aus mehreren Holzrahmen, die mit blickdichtem Papier oder Tuch bespannt waren. Später gab es dann auch Varianten aus vollflächigen, durch Scharniere miteinander verbundenen Holzplatten, die aufwändig bemalt oder farbig lackiert wurden. Heute gehören solche Wandschirme zum festen Instrumentarium der modernen Inneneinrichtung. Die wichtigsten verwendeten Materialien sind immer noch Holz, Papier (Tapete) und Vlies. Daneben gibt es auch Exemplare aus Metall und Kunststoffplatten, die zum Beispiel bei der Aufteilung extrem großer Räume – etwa bei Büroetagen oder anderen gewerblich genutzten Flächen – zum Einsatz kommen. Eine weitere Kategorie von Raumteilern und Raumtrennern sind Regale. Diese sind in Wohnräumen außerordentlich beliebt, da sie nicht nur eine räumliche Unterteilung herstellen, sondern zugleich auch als zusätzlicher Stauraum dienen. Schließlich und endlich gibt es noch spezielle, blickdichte Vorhänge, die als Raumtrenner Verwendung finden. Als führendes Einrichtungshaus bietet porta Möbel Ihnen selbstverständlich auch bei Raumteilern eine überzeugende Auswahl. Klicken Sie sich doch mal in Ruhe durch unser Online-Angebot:
 
  • Top Qualität von namhaften Herstellern. Wenn es um Qualität geht, kennen wir keine Kompromisse. Deshalb finden Sie bei uns ausschließlich ausgesuchte Produkte und Einrichtungskomponenten, die unseren hohen Anforderungen standhalten. Auch unsere Raumteiler überzeugen durch beste Materialien und ihre ausgezeichnete Verarbeitungsqualität. Ob Regal in Massivholz oder Wandschirm aus Bambus – mit porta Möbel setzen Sie auf Qualität!
  • Schnelle Lieferung und günstiger Montageservice. Wir liefern Ihnen die Möbel Ihrer Wahl schnellstmöglich an die gewünschte Adresse, gern auch bis in die Wohnung. Bitte beachten Sie unsere Versand- und Lieferkosten. Auf Wunsch steht Ihnen zudem kostengünstig unser fachkundiger Montageservice zur Verfügung. Möbel zum Selbstaufbau kommen eventuell auch preisgünstig per Paketversand zu Ihnen. Natürlich liegt diesen Produkten eine leicht verständliche Aufbauanleitung sowie sämtliches Montagezubehör bei. Sollten dennoch Fragen oder Probleme auftauchen, kontaktieren Sie uns bitte. Unser Service hilft Ihnen weiter!
  • Freundlicher und kompetenter Service. Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Sie wünschen nähere Informationen, beispielsweise zu Lieferkonditionen und Montageservice? Unser freundlicher Kundenservice steht Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung. Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Onlineformular. Oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin in einem unserer Einrichtungshäuser. Natürlich können Sie uns auch telefonisch kontaktieren. Sie erreichen das porta Möbel Service-Center unter Telefon 05731 - 609861 aus dem Festnetz zum Ortstarif, und zwar Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie Samstag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

Raumteilung oder Sichtschutz? Ideen sind gefragt!

Möchten Sie einen großen Raum so unterteilen, dass mehrere kleinere Nischen oder Zonen entstehen? Der Sichtschutz spielt für Sie eine eher untergeordnete Rolle? Dann sind Regale für Sie die richtigen Raumteiler und Raumtrenner! Regale haben den Vorzug, dass sie neben ihrer Funktion als Raumteiler auch eine Menge zusätzlichen Stauraum bieten. So können Sie beispielsweise zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Denn anstatt durch die Raumtrennung Platz zu verschenken, gewinnen Sie neuen Platz hinzu. Von Vorteil ist auch, dass sich Regal-Raumteiler frei im Raum aufstellen lassen. Das ermöglicht nicht nur eine überaus flexible Aufteilung der abzugrenzenden Fläche. Die Regale sind auch von beiden Seiten zugänglich und nutzbar. Hinsichtlich der Größe sind Ihnen ebenfalls kaum Grenzen gesetzt. Je nach Anbausystem lassen sich Elemente in nahezu beliebiger Breite und Höhe zusammen bauen oder mehrere Raumteiler zu einem großen Ganzen kombinieren. Wenn es darum geht, für einzelne Bereiche des Raumes einen möglichst effektiven Blickschutz zu installieren, sind blickdichte Vorhänge als Raumtrenner eine prima Idee. Sie ermöglichen eine konsequente Abgrenzung und können auch an sehr hohen Decken angebracht werden. Ein weiterer Vorteil: Richtig montiert lassen sich solche Raumtrenner wie ein Vorhang je nach Bedarf auf und zu ziehen. Dies ist ideal für alle Bereiche, die nur temporär abgeschirmt werden sollen oder bei denen sich die Notwendigkeit zur Raumteilung häufiger ändert

Holz. Immer ein echtes Stück Natur.

Wenn es um Regal Raumteiler geht, ist Holz das Material der ersten Wahl. Speziell unsere Raumtrenner aus Massivholz zeichnen sich nicht nur durch ihre Formschönheit, sondern auch durch besondere Langlebigkeit aus. Hinzu kommt, dass eine "künstliche Wand" aus massivem Holz oft mehr Sicherheit und Stabilität signalisiert als viele andere Ausführungen. Zugleich ist Holz ein natürliches Material und somit immer ein Stück Leben innerhalb der Wohnung. Verwendete Holzarten sind hauptsächlich Buche und Kiefer, aber auch Eiche, Kirsche, Ahorn und viele mehr.

Raumteiler in Weiß. Ein Glanzstück für die Wohnung.

Weiße Möbel liegen nach wie vor voll im Trend. Das gilt praktisch für alle Wohnbereiche. Egal ob Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Flur- überall findet man weiße Möbel. Natürlich macht dieser Trend auch vor Raumteilern nicht halt. Bei porta Möbel finden Sie eine große Auswahl an Regal Raumteilern in Weiß Hochglanz oder in Weiß Matt. Falls Weiß ohnehin schon Ihr Ding ist, können Sie damit Ihren Style ganz einfach weiter ausbauen. Vielleicht sind Raumtrenner in Weiß, sei es nun auf Hochglanz poliert oder matt gehalten, auch eine gute Möglichkeit für neue Akzente im heimischen Ambiente. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Shoppen!