Home Badezimmer Spiegelschränke

Spiegelschränke

Filtern nach:
Preis
Farbe
Material
Holz- und Dekorfarben
Oberfläche
Breite
Höhe
Marke
Verfügbar in:
Eigenschaften
Energieeffizienz
Ihre Auswahl:
Sortieren nach:

Zahlreiche Service­leistungen,

die keine Wünsche offen lassen!

Kostenlose Beratung vor Ort

Miettransporter direkt vor Ort

Click & Collect

95 von 117 Produkten Mehr Produkte

Spiegelschränke bei porta! Entdecken

Soll es ein Spiegel, oder doch besser ein moderner und praktischer Spiegelschrank sein? Die richtige Auswahl entscheidet über die Wirkung in Ihrem Badezimmer und darüber, ob und in welchem Umfang Sie eine zusätzliche Lichtquelle und Stauraum erhalten. Eine Zeitlang wurde der klassische Wandspiegel der Anbringung von Spiegelschränken vorgezogen. Doch die Zeiten haben sich verändert und immer mehr Familien entscheiden sich für die praktische Lösung.
Die Vorteile bei Spiegelschränken sind vielseitig und beziehen sich nicht allein auf eine moderne LED Beleuchtung über dem Waschplatz. Gerade im kleinen Bad setzen Sie mit einem Hängeschränkchen mit Spiegeltüren dekorative Akzente und schaffen Ordnung. Sie werden erstaunt sein, wie viel Platz sich hinter den Türen befindet und wie viele kleine, wichtige und täglich genutzte Dinge Sie ganz einfach im Spiegelschrank verstauen können. Dabei sind Ihrer Fantasie im Design keine Grenzen auferlegt und Sie haben die Wahl, sich für ein zwei- oder dreitüriges Modell zu entscheiden.

In unserem Onlineshop finden Sie zahlreiche Inspirationen, wie Sie Ihr Badezimmer mit Spiegelschränken gestalten können. Für jeden Wohnstil und jeden Stil vorhandener Badmöbel finden Sie eine passende Ausführung in der für Ihren Raum optimalen Breite. Wir freuen uns, Sie mit unserem Portfolio an Spiegelschränken begeistern und Sie inspirieren zu dürfen.

Inhaltsverzeichnis

Praktischer Stauraum - Hängeschränke mit Spiegeltüren
Ein schlichter Spiegel für die Wand
Ein Badspiegel mit Licht bringt viele Vorteile
Unsere Tipps zur sicheren Montage
Den perfekten Spiegelschrank finden Sie im porta! Online Shop

Praktischer Stauraum - Hängeschränke mit Spiegeltüren

Fakt ist: In den meisten Bädern bestehen Stauraumprobleme. Gerade für die kleinen Dinge, die Sie täglich am Waschbecken oder zum Schminken benötigen, fehlt in den Hoch- und Hängeschränken oder im Unterschrank des Waschbeckens einfach Platz. Wir haben DIE Idee, mit der Sie eine praktische Lösung für Ihr Bad wählen und sich gleichzeitig für eine optische Erhellung und Vergrößerung des Raumes entscheiden. Ein Spiegelschrank mit LED sorgt nicht nur im eingeschalteten Zustand für Aufmerksamkeit. Richtig positioniert, setzt er Ihr Badezimmer ins richtige Licht und gibt das Tageslicht in den Raum weiter. Für die Platzierung der Spiegelschränke gibt es im Regelfall einen festen Platz direkt über dem Waschtisch.
In der Entscheidung für die richtige Größe sind Sie frei und können sich ganz individuell an der Breite des Waschbeckens mit Unterschrank oder an der zur Verfügung stehenden Wandfläche orientieren. Für einen eleganten Design-Effekt empfehlen wir Ihnen bei porta!, die Spiegelschrankbreite schmaler oder identisch mit der Waschtischbreite zu wählen. Ob Sie zwei oder drei Türen bevorzugen, obliegt Ihrem Anspruch an die Größe des Stauraumes. Die Platzierung eines Spiegelschranks setzt keine Standfläche auf dem Boden voraus. Daher finden Sie selbst im kleinsten Bad einen Platz und haben die Möglichkeit, mit Stauraumvorteilen für Ordnung zu sorgen und Licht in Ihre heimische Wellness-Oase zu bringen.

Ein schlichter Spiegel für die Wand

Weniger ist mehr heißt die Devise, wenn es um die Wandgestaltung in Ihrem Badezimmer geht. Klassische, schlichte Designs begeistern bei Spiegelschränken und einfachen Spiegeln gleichermaßen. Im Augenmerk steht das Licht, das auch bei einem einfachen Wandspiegel nicht fehlen und als LED gewählt werden sollte. Möchten Sie über Ihrem Waschtisch eher einen an der Wand anliegenden Spiegel anstelle eines Spiegelschranks montieren, haben Sie in unseren Klassikern die Wahl zwischen runden, quadratischen oder rechteckigen Ausführungen. Nicht nur der Spiegelschrank, sondern auch Wandspiegel bringen Helligkeit in Bäder und sind eine Lösung mit Design-Orientierung. Verspielte Details sind unnötig, da die Fläche eines Spiegels für sich wirkt und durch ihre hochwertige Beschaffenheit für ein exklusives Flair und eine luxuriöse Ausstrahlung Ihres Raumes sorgt. Wir empfehlen Ihnen, sich immer für ein Modell mit Beleuchtung zu entscheiden. Egal ob Sie einen Wandspiegel bevorzugen oder die Stauraumvorteile eines Spiegelschrankes nutzen möchten - Licht sorgt für ein harmonisches Ambiente und bringt Bäder zum Strahlen.

Ein Badspiegel mit Licht bringt viele Vorteile

Wie bereits angesprochen, können Sie durch Spiegelschränke mit Licht für einige Vorteile sorgen. Dabei kann die Beleuchtung direkt oder indirekt, mit individuell dimmbarer Lichtintensität oder als punktuelle Lichtquelle für den Waschplatz zum Einsatz kommen. Welches Licht eignet sich für Ihre Ansprüche und bei welchem Badmöbel mit Spiegeltüren finden Sie genau das Leuchtmittel, das zu Ihrem Badezimmer und Ihrem Anspruch passt? Bei porta! beraten wir Sie gerne zu unseren verschiedenen Spiegeln mit eingelassenen LEDs oder einem integrierte, beziehungsweise einem aufgebauten Oberlicht. Auch Ihre Vorstellung vom optimalen Design kann die Auswahl beeinflussen und ein Punkt sein, der Ihnen einige Modelle ins Augenmerk rückt. Grundsätzlich sparen Sie durch einen Spiegelschrank mit LED wertvolle Energie, da Sie die Deckenbeleuchtung nicht oder nur bei Bedarf nutzen brauchen.

Für ein entspannendes Bad in Ihrer Wanne ist die Spiegelbeleuchtung nicht nur ausreichend, sondern in vielen Fällen auch die ideale Lösung. Für Ihre Makeup und zum Frisieren sind beleuchtete Spiegelschränke die optimale Wahl, da Sie durch das direkte Licht eine bessere Sicht auf die Dinge genießen.

Last but not least ergibt sich ein weiterer Vorteil in Bezug auf das Flair und die Helligkeit im Raum. Da es sich bei der Spiegelbeleuchtung um LEDs handelt, können Sie den Raum ohne Sorge um Ihre Stromrechnung auch bei längeren Wellness-Behandlungen beleuchten und sich auf angenehmes und nicht zu helles Licht verlassen.

Unsere Tipps zur sicheren Montage

Ob Spiegel oder Spiegelschrank - eine sichere und feste Montage ist essenziell. Ohne eine Bohrung ist die Befestigung kaum möglich, doch sollten Sie genau überlegen, wo und wie Sie mit der Montage des Spiegels beginnen. Spiegelschränke mit viel Stauraum benötigen robuste Haken oder Schrauben, in deren Belastbarkeit das Gewicht des Möbels und seinem Inhalt eingerechnet werden muss. Weiter ist es natürlich wichtig, vor der Montage auf die Suche nach Wasser- und Stromleitungen zu gehen und gegebenenfalls einen Montageort mit direktem Stromanschluss an der Wand zu wählen. Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie unser porta! Team und profitieren von einer Beratung, durch die Sie Ihr Badmöbel sicher und fest montieren.

1. Der richtige Platz

Die Basis für den optimalen Platz ergibt sich aus der Position Ihres Waschbeckens. Darüber hinaus ist es natürlich wichtig, dass die Bohrungen nicht auf Wasser- oder Stromleitungen treffen und in einer Fliese erfolgen müssen. Wir können Ihnen mit dem Abstand der Montagehaken weiterhelfen und Ihnen so bereits vor dem Kauf einen Hinweis geben, ob sich Ihr favorisiertes Modell für Ihre Wand eignet. Für eine sichere Montage ist nicht nur die eigentliche Gesamtbreite des Spiegelschrankes, sondern auch der Abstand zwischen den Aufhängungen wichtig. Bei einem Modell mit Beleuchtung achten Sie zusätzlich darauf, dass sich in der Nähe des Spiegels entweder eine Steckdose oder aber ein Wandkabel befindet.

2. Position auf Augenhöhe wählen

In Bezug auf die Höhe gibt es keine feste Größe. Bei Familien mit Kindern oder in der Größe stark variierenden Paaren ist meist nur eine Kompromisslösung möglich. Primär sollte ein Spiegelschrank immer auf Augenhöhe angebracht und so für alle Familienmitglieder praktisch und funktional sein. Wenn das Gesicht des kleinsten Familienmitgliedes ganz in den mit Spiegeln gestalteten Türen zu sehen ist, haben Sie die richtige Höhe gewählt. Sollte eine Kompromisslösung schwierig sein, können Sie für Kinder im Wachstum einen kleinen Badhocker bereit stellen mit dem dann auch die kleinsten einen Blick in den Spiegel werfen können. Unser Tipp: In einigen Fällen sind höhere Spiegelschränke praktischer als Modelle, die vom Design her eher schlank und breiter sind. Sehr niedrige, aber breite Ausführungen erfordern besondere Aufmerksamkeit bei der Platzierung.

3. Vorsicht beim Bohren in Fliesen

Vermeiden Sie es wenn möglich, in die Fliesen zu bohren. Am besten sehen Sie sich nach einem Spiegelschrank um, den Sie aufgrund seiner Montagebreite in den Fugen des Fliesenspiegels verbauen. Wenn sich eine Fliesenbohrung dennoch nicht vermeiden lässt, achten Sie auf einen Spezialbohrer und versuchen nicht, die Bohrlöcher mit einem konventionellen Bohrer zu setzen. Ohne ausreichende Erfahrung und das richtige Werkzeug sind Sprünge in den Wandfliesen vorprogrammiert und ärgerlich. Gerne helfen wir Ihnen bei porta! dabei, den passenden Hängeschrank mit Spiegeltüren anhand Ihrer Montagemöglichkeiten zu finden. Alternativ ist auch ein Wandspiegel, für den Sie oftmals nur ein Bohrloch benötigen, eine gute Möglichkeit.

Den perfekten Spiegelschrank finden Sie im porta! Online Shop

Sie suchen nach Spiegelschränken mit einem Korpus in Holz- oder Klavierlack Optik? Dann sehen Sie sich ganz in Ruhe bei uns im porta! Onlineshop um und finden Ihr Badezimmermöbel mit viel Stauraum. Moderne Ausführungen mit LEDs erfreuen sich großer Beliebtheit und bringen nicht nur Licht ins Dunkel, sondern auch eine besondere Atmosphäre in Badezimmer. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen dabei, ein passendes Badmöbel mit ausreichend Stauraum und einem Spiegel zu finden. Zu günstigen Konditionen finden Sie bei uns Angebote renommierter Hersteller. In Tageslichtbädern und in kleinen Badezimmern profitieren Sie von den Vorteilen eines Spiegelschranks, den Sie einfach und fest in der Wand montieren. Machen Sie mit porta! aus Ihrem Bad eine Wohlfühloase mit Licht.