Home Möbel Wohnzimmer Wohnwände & TV-Möbel Anbauwände

Anbauwände

Filtern nach:
Preis
Verfügbar in:
Farbe
Breite
Material
Holz- und Dekorfarben
Oberfläche
Eigenschaften
Marke
Ihre Auswahl:
Sortieren nach:

Zahlreiche Service­leistungen,

die keine Wünsche offen lassen!

Kostenlose Beratung vor Ort

Miettransporter direkt vor Ort

Click & Collect

95 von 235 Produkten Mehr Produkte

Anbauwände: das stilvolle Komplettpaket

Anbauwände sind eine stilvolle Komplettlösung für das Wohnzimmer. Perfekt aufeinander abgestimmt bieten die einzelnen Elemente ein harmonisches Gesamtbild. Dabei gibt es für jede Zimmergröße und jeden Geschmack das passende Ensemble. Ob modern und clean, rustikal oder im romantischen Landhaus-Look - für jeden Wohnstil finden sich bei uns die passenden Anbauwände.

Die einzelnen Bestandteile einer Anbauwand

Unser großes Sortiment an Wohnwänden bietet zahllose individuelle Möglichkeiten. In der Regel sind unsere Modelle drei- oder vierteilig. Sie setzen sich dabei aus unterschiedlichen, optisch aufeinander abgestimmten Bestandteilen zusammen. Folgende Elemente können in Anbauwänden zum Einsatz kommen:

Vitrinen

Für Lieblingsstücke: Vitrinen bieten die Möglichkeit, Gläser, Vasen, Fotos oder Bilder auf Regalbrettern gebührend in Szene zu setzen. Gleichzeitig sorgen die Glasfronten für eine luftige Optik, schützen aber vor Staub. Dabei gibt es sowohl Varianten zum Aufhängen als auch Modelle, die auf dem Boden platziert werden.

Lowboards

Lowboards sind ein wesentlicher Bestandteil einer Schrankwand. Sie sind niedrig und lang gestaltet und so ein idealer Standort für TV-Geräte und Konsolen. Häufig ist die Rückwand mit Öffnungen versehen, um die Kabel der Geräte ordentlich zu organisieren. Zudem ist in Schubladen und Staufächern jede Menge Platz für Unterlagen, Spiele oder TV-Zubehör.

Highboards

Highboards bieten durch ihre Höhe besonders viel Stauraum. Dank Türen und Schubladen sorgen die Platzwunder immer für ein aufgeräumtes Gesamtbild. Ihre Oberfläche lässt sich hervorragend dekorieren und zum Beispiel mit einer Blumenvase oder Familienfotos bestücken.

Wandregale

Für eine ausgeglichene Optik sorgen Wandregale und -boards. Sie sind besonders flexibel platzierbar und ein idealer Ort für Deko-Elemente, Bücher oder Pflanzen. Ihr Design rundet die Wohnwand ab und lässt den Raum besonders gemütlich wirken.

Welche Stile und Materialien gibt es?

Ein Set ist in der Regel vier- oder dreiteilig gestaltet. Die verschiedenen Komponenten sind aufeinander abgestimmt und werden zu einem stimmigen Gesamtbild zusammengefügt. Eine große Bandbreite an Materialien, Formen und Details sorgt dafür, dass jede Einrichtungsvorliebe und eine große Bandbreite an Wohnstilen abgedeckt wird.

Gewählt werden kann unter anderem zwischen folgenden Stilen:
  • Modern: Eine klare Formsprache zeichnet den modernen Wohnstil aus. Viel Glas ergänzt die Fronten, die entweder farbig und hochglänzend oder in einem kräftigen Holzton gestaltet sind. Auch die Kombination aus beidem erfreut sich großer Beliebtheit. Gezielt eingesetzte Lichtelemente unterstreichen den schlichten, modernen Look.
  • Landhausstil: Ob Scandi-Style oder Shabby-Chic - helle Möbel mit geschwungenen Details eignen sich hervorragend für einen gemütlichen Landhausstil. Weiße Möbel, bei denen die Holzmaserung noch leicht zu sehen ist, Messinggriffe oder schwarze Knäufe und dezente Intarsien sind essenziell für ein stimmiges Wohlfühlambiente. Zum Einsatz kommen sowohl Furniere als auch Massivholz.
  • Rustikal: Ein klassisch-rustikaler Look entsteht durch die Verwendung von massivem Holz. Vor allem Eiche ist ein gern genutztes Material. Auf unnötige Details wird hier verzichtet, stattdessen punktet das Design mit Zeitlosigkeit und vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Industrial: Der Industrial-Stil lebt von dem angesagten Zusammenspiel aus dunklem Metall und echtem Holz. Offene Elemente und indirekte Beleuchtung runden das trendstarke Ensemble ab.

Unsere Anbauwand-Tipps:

Der passende Stil für die Wohnwand ist gefunden, nun geht es daran, das richtige Modell für das eigene Wohnzimmer zu finden. Worauf man dabei achten sollte, verraten wir in diesem Abschnitt.

Gut ausmessen

Dieser erste Schritt ist die halbe Miete. Es gilt, die Wohnzimmerwand genau auszumessen, um sicherzugehen, dass die gewünschte Anbauwand hier auch platziert werden kann. Dabei sind auch Besonderheiten wie verlegte Kabel hinter der Wand zu beachten, da einige Möbel hängend montiert werden.
Zudem ergibt es Sinn, sich eine genaue Zeichnung der Wand anzufertigen. Hier kann nun einmal die Traum-Wohnwand maßstabsgetreu eingezeichnet werden. So lässt sich herausfinden, ob das geplante Vorhaben umsetzbar ist.

Gleichmäßiger Platz zwischen den Möbeln

Für ein ruhiges, wohnliches und stimmiges Gesamtbild empfehlen wir, gleichmäßig Platz zwischen den Möbeln zu lassen. So wirkt die Wand ausgeglichen. Dies lässt sich ebenfalls zunächst anhand einer Zeichnung testen und anschließend auf die Wand übertragen.

Fernsehergröße beachten

Erhält mit der neuen Wohnwand auch ein neuer Fernseher Einzug? Dann lassen sich TV-Gerät und Anbauwand besonders leicht aufeinander abstimmen. Ist bereits ein Gerät vorhanden, ist es hilfreich, dieses einmal zu vermessen und bei der Planung der neuen Schrankwand zu berücksichtigen. Auch für einen potenziell neuen Fernseher sollten einige Centimeter mehr Platz berücksichtigt werden.

Ausgeglichener Stauraum - sichtbar oder hinter Türen?

Schließlich ist bei der Wahl der richtigen Möbelwand zu berücksichtigen, wie viel Stauraum diese besitzen soll. Und darüber hinaus: Wie viel des Stauraums sichtbar oder versteckt hinter Türen und Schubladen liegen soll. Auch die gleichmäßige Verteilung an der Wand spielt für ein gelungenes Gesamtbild eine tragende Rolle. Offene Elemente oder Vitrinen lockern gleichmäßig verteilt die Optik auf und sorgen dafür, dass das Set nicht erschlagend wirkt.

Die ideale Anbauwand bei porta finden

Auf der Suche nach Anbauwänden für das Wohnzimmer wird man bei uns fündig. Unser Onlineshop hält ein umfassendes Sortiment an Schrankwänden in verschiedenen Größen, Stilen und Farben bereit. Ist das richtige Modell einmal gefunden, kann es ganz bequem online bestellt werden. Anschließend bieten wir eine komfortable Abholung per Click & Collect in einem unserer deutschlandweit 28 Einrichtungshäuser an. Vor Ort stehen Miettransporter bereit, um einen sicheren Heimweg zu gewährleisten. Optional kann auch ein Versand über unsere Speditionspartner erfolgen. Diese liefern unsere Anwände sogar direkt bis zum Bestimmungsort.

Übrigens: Bei Fragen zur Lieferung und Bestellung empfehlen wir einen Blick in unsere FAQ-Kategorie. Bei individuellen Anliegen ist unser Kontaktformular die richtige Lösung.