Bis zu 35% Rabatt extra!**
Tierbetten mobil

Tierbetten für Hunde und Katzen

Hier schläft dein Liebling tierisch gut

Tierbetten

Tierbetten für Hunde und Katzen

Tierbetten für Hunde und Katzen

Hier schläft dein Liebling tierisch gut

Hier schläft dein Liebling tierisch gut

Damit Du dein Bett wieder für dich hast

Wir alle lieben unsere Haustiere und verbringen jede freie Minute mit ihnen. Bewiesenermaßen sorgt die Anwesenheit deines Hundes oder deiner Katze in deinem Schlafzimmer für positives Wohlbefinden in der Nacht und für Sicherheit und Geborgenheit. Für ausreichende Hygiene ist es jedoch ratsam, deinem Haustier einen eigenen gemütlichen Schlafplatz zur Verfügung zu stellen.

Im Tierbett pudelwohl fühlen

Im Tierbett pudelwohl fühlen

 

Hund, Katze, Maus – mit einem eigenen Schlafplatz fühlen sich unsere Liebsten auf vier Pfoten tierisch wohl. Egal ob Katzenbett oder Hundebett, auf den weichen Kissen und Körben schlafen unsere Vierbeiner wie auf Wolken.

So findest du das richtige Tierbett:

  1. Miss deinen Hund oder deine Katze der Länge nach aus und addiere ca. 30 cm dazu, um den Platzanspruch deines Tieres richtig abschätzen zu können.

  2. Hast du bereits Erfahrungen gemacht, welches Material dein Vierbeiner bevorzugt? Dann solltest du darauf auf jeden Fall Rücksicht nehmen – so gehst du sicher, dass das Tierbett auch genutzt wird.

  3. Auch Schlafangewohnheiten, wie die Liegeposition deines Hundes oder deiner Katze solltest du bei der Wahl eines Tierbettes berücksichtigen.

  4. Wähle nun auf Basis der Abmessung und deiner Erfahrungen ein Tierbett aus. Achte darauf, dass dein Hund oder deine Katze genügend Spielraum zu den Kanten des Tierbettes hat.

  5. Und nun Pssst – Schlafende Hunde soll man nicht wecken!

Und nun Pssst – Schlafende Hunde soll man nicht wecken!
Haustierbetten Teaser

Nie mehr Hundemüde!