Home Möbel Küche & Bar Klappstühle

Klappstühle

Filtern nach:
Ihre Auswahl:
Sortieren nach:

0 Produkte gefunden

0 von 0 Produkten

Klappstühle - Praktisch, leicht und tragbar

Ein Klappstuhl ist das perfekte Möbelstück, fehlt es zu Hause an ausreichend Sitzgelegenheiten. Klappstühle sind problemlos tragbar und lassen sich leicht zusammenklappen sowie platzsparend verstauen. Somit sind sie perfekt geeignet für größere Feiern und unerwarteten Besuch.

Im porta-Onlineshop findet ihr eine große Auswahl an verschiedenen Klappstühlen. Mit ihren unterschiedlichen Designs und Schnitten sowie unterschiedlichen Materialen passen sie in jeden Raum oder Außenbereich. Habt ihr die passenden Klappstühle gefunden, könnt ihr sie euch direkt und bequem nach Hause liefern lassen.

Alle Vorteile von Klappstühlen auf einen Blick

Wie es der Name bereits verrät, lassen sich Klappstühle ganz einfach zusammenklappen. Mit nur wenigen Handgriffen sind sie auf- und wieder abgebaut und so bei Bedarf schnell einsatzbereit. Im zusammengeklappten Zustand lassen sich Klappstühle aufgrund ihrer geringen Größe platzsparend verstauen – sei es im Abstellraum, in der Garage, auf dem Dachboden oder im Keller. Sehr häufig lassen sie sich auch gut stapeln. Da es sie in den verschiedensten Varianten und Designs gibt, lassen sich die Stühle perfekt an den vorhandenen Einrichtungsstil anpassen.

Die Materialienvielfalt von Klappstühlen

In der Regel bestehen Klappstühle aus Holz, Kunststoff oder Edelstahl. Jedes Material besitzt seine eigenen Vorteile:
  • Die Holzvariante: Klappstühle aus Holz bieten ein gemütliches und rustikales Design. Besonders auf Holzterrassen ergeben sie ein stimmiges Gesamtbild. Im Vergleich zu Klappstühlen aus anderen Materialien ist hier ein hoher Sitzkomfort gegeben. Mit zusätzlichen Sitzpolstern oder Kissen ist es auf den Stühlen aus Holz noch bequemer. Beim Gebrauch im Freien empfiehlt es sich, witterungsbeständiges Holz zu wählen. Zusätzlich sollte das Holz regelmäßig mit Holzpflegeöl behandelt werden, damit es lange schön bleibt. Aus Gründen der Nachhaltigkeit lohnt es sich, außerdem auf das FSC-Siegel zu achten.
  • Die Kunststoffvariante: Bei Klappstühlen aus Kunststoff ist besonders das geringe Gewicht von Vorteil. Dadurch lassen sie sich sehr leicht transportieren. Zusätzlich ist das Material extrem pflegeleicht. Klappstühle aus Kunststoff sind in vielen Farben erhältlich, wodurch sie sich optimal in bereits vorhandene Einrichtungen integrieren lassen. Dadurch, dass Kunststoff flexibel gegossen werden kann, sind die verschiedensten Formen möglich.
  • Die Edelstahlvariante: Klappstühle aus Edelstahl besitzen eine edle und moderne Optik. Von Vorteil ist, dass sie eine hohe Widerstandsfähigkeit besitzen sowie pflegeleicht und rostfrei sind.
Hinweis: Bei einigen Klappstühlen ist die Sitzfläche aus einem anderen Material als das Gestell gefertigt. Bei textilen Oberflächen gilt zu beachten, dass Baumwolle schnell Schweiß aufsaugt. Synthetische Materialien sowie Kunstleder sind hingegen strapazierfähig und pflegeleicht.

Die beste Reinigung für Klappstühle

Je nach Material fällt die Reinigung von Klappstühlen anders aus. Die Verwendung eines speziellen Pflegemittels verhindert bei Klappstühlen aus Holz eine Beschädigung des Naturmaterials. Zusätzlich ist zu empfehlen, die Stühle regelmäßig mit einer Politur zu versehen. Bei der Lagerung ist ein trockener Ort zu bevorzugen, da das Material Holz nicht mit Feuchtigkeit in Berührung kommen sollte. Wird auf die richtige Pflege und den richtigen Lagerort geachtet, bleiben die Stühle lange in einem guten Zustand erhalten.

Handelt es sich um Klappstühle aus Kunststoff ist keine intensive Pflege notwendig. Hier reicht eine Reinigung mit etwas Wasser und milder Seife. Auf zu aggressive chemische Reinigungsmittel gilt es jedoch zu verzichten. Diese können den Kunststoff beschädigen. Auch bei Klappstühlen aus Aluminium oder Edelstahl reicht eine Reinigung mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel. Damit es nicht zu Rostflecken kommt, empfiehlt es sich, die Stühle nach der Reinigung gründlich abzutrocknen.

Um Staub und Verschmutzungen zu vermeiden, ist es ratsam, eine Schutzhülle für alle Arten von Klappstühlen zu verwenden, die nicht regelmäßig Anwendung finden.

Für jede Einrichtung den passenden Klappstuhl finden

Insbesondere für den Innenbereich eignen sich Klappstühle aus Aluminium oder Kunststoff am besten. Sie sind leicht, kompakt, mit Rückenlehne und Tragegriff ausgestattet und in vielen verschiedenen Farben erhältlich. Wer den Komfort erhöhen möchte, greift zusätzlich auf Sitzkissen zurück. Je nach Wohnausstattung sind die Klappstühle auch sehr gut in Kinder- oder Arbeitszimmer integrierbar. Stühle in Schwarz, Weiß oder Grau lassen sich durch ihr zeitloses Design mit jeder Wohnraumausstattung problemlos kombinieren. Wer es etwas auffälliger mag, greift auf Stühle in rot, gelb oder einer anderen Farbe zurück. Hier geht es ganz nach dem eigenen Geschmack.

Für den Außenbereich eignen sich sehr gut Klappstühle aus Holz. Das Material verschafft ein angenehmes Ambiente. Wer bereits hochwertige Teak-Möbel besitzt, greift im Idealfall auch zu Teak-Klappstühlen. Auch hier erhöht sich der Sitzkomfort durch passende Polsterauflagen.

Einen besonders schönen Blickfang bieten Klappstühle aus Rattan. Sie passen zum Beispiel sehr gut in einen Wintergarten oder zu bereits vorhandenen Rattan-Lounge-Gartenmöbeln. Auch als Einzelstuhl sind die Modelle aus Rattan in jedem Raum ein Hingucker.

Worauf es beim Kauf von Klappstühlen zu achten gilt

Möchtet ihr lange etwas von euren neuen Klappstühlen haben, ist zu empfehlen, auf gewisse Qualitätsmerkmale zu achten:
  1. Stabilität: Eine hochwertige und stabile Verarbeitung des Klappstuhls ist entscheidend für einen bequemen Sitz. Das maximale Belastungsgewicht sollte bei mindestens 100 Kilogramm liegen.
  2. Funktionsfähigkeit: Klappstühle leben von ihrer Beweglichkeit. Daher sollten sie auch nach mehrmaligem Auf- und Zuklappen noch flüssig zu bedienen sein.
  3. Geräusche: Wie hoch die Qualität ist, lässt sich unter anderem an den Geräuschen erkennen. Im Idealfall ist kein Quietschen oder Knarzen beim Bewegen des Stuhls zu hören.
  4. Komfort: Kommen die Klappstühle häufiger zum Einsatz, gilt es, auf einen hohen Sitzkomfort zu achten. Diesen bieten am ehesten Stühle, die eine ausreichend große Sitzfläche, eine angenehme Rückenlehne sowie Armlehnen besitzen. Zusätzliche Sitzkissen erhöhen den Sitzkomfort abermals.
  5. Extras: Je nach Einsatzzweck bieten einige Modelle zusätzliche Funktionen. So gibt es Klappstühle mit Getränkehaltern, Fußstütze oder integriertem Schirm. Diese sind insbesondere für Campingurlaube sehr beliebt.

Die Klappstuhl-Checkliste

Neben den Qualitätsmerkmalen gilt es auch zu überlegen, wo und zu welchen Anlässen die Klappstühle zum Einsatz kommen sollen, und wie viele benötigt werden. Dabei kann die folgende Checkliste helfen:
  1. Wo sollen die Stühle stehen? Wenn die Klappstühle für den Außenbereich gedacht sind, lohnt es sich, auf ein witterungsbeständiges sowie stabiles Material wie Aluminium, Kunststoff oder Holz zurückzugreifen. Im Innenbereich oder im überdachten Außenbereich kann die Wahl auf beliebige Klappstühle fallen. Sie unterstreichen insbesondere den rustikalen Look.
  2. Wie viele Stühle werden benötigt? Sollen die Klappstühle für den Einsatz im Garten oder als flexible Sitzgelegenheit für Gäste dienen, empfiehlt es sich, auf ein praktisches Set aus vier Klappstühlen zurückzugreifen. Sie sind zum einen preisgünstiger als einzelne Stühle, zum anderen ergibt das Set ein einheitliches Bild. Wird hingegen nur ein einziger Stuhl benötigt, zum Beispiel für ein kleines Arbeitszimmer, welcher nur ab und zu in Benutzung ist, empfiehlt es sich, auf eine stabile und gepolsterte Variante zurückzugreifen.
  3. Sind die Stühle eine dauerhafte Lösung oder für spontane Gelegenheiten gedacht? Sollen die Klappstühle einen dauerhaften Platz bekommen, zum Beispiel im Garten, eignen sich hochwertige und robuste Stühle am besten. Hier empfehlen sich Modelle mit Metall- oder Holzgestellen. Kommen die Klappstühle nur gelegentlich als eine flexible Sitzgelegenheit zum Einsatz, kann auf schmale, leicht zu verstauende Modelle aus Kunststoff zurückgegriffen werden.

Klappstühle aller Art bei porta entdecken & online bestellen

Ihr seid auf der Suche nach neuen Klappstühlen? Dann stöbert durch das umfangreiche Sortiment an Klappstühlen im porta-Onlineshop. Ihr könnt euer favorisiertes Modell einfach und sicher online bestellen und direkt zu euch nach Hause liefern lassen. Wer lieber zuerst Probe sitzen möchte, überzeugt sich am besten vor Ort in einem unserer Einrichtungshäuser. Auf Wunsch beraten euch unsere kompetenten Mitarbeiter gerne, welches Modell sich für eure Ansprüche und Einrichtungsstil eignet.

FAQ

Was versteht man unter einem Klappstuhl?

Klappstühle gibt es schon seit der Antike. Damals waren sie als Faltsitze bekannt. Sie dienten als eine praktische Sitzgelegenheit auf Reisen, da sie sehr leicht waren und sich auf ein Minimum zusammenklappen ließen. Heute dienen sie als flexible Sitzgelegenheit für Gäste, als Gartenmöbel oder wie damals als praktische Sitzmöglichkeit auf Reisen.

Beim Zusammenklappen wird das Stuhlgestell so zusammengelegt, dass sich die Sitzfläche an die Rückenlehne anlehnt. So lassen sich Klappstühle platzsparend verstauen. Es gilt jedoch darauf zu achten, die Finger dabei nicht einzuquetschen.

Wozu wird ein Klappstuhl eingesetzt?

Bei Klappstühlen handelt es sich um nützliche und platzsparende Möbelstücke. Für spontane Gäste oder Anlässe wie Geburtstage oder Grillabende, bei denen nicht genügend Sitzgelegenheiten vorhanden sind, sind Klappstühle eine optimale Lösung. Hierfür eignen sich leichte Modelle aus Kunststoff. Es ist auch möglich, Klappstühle als feste Sitzgarnitur zu nutzen, zum Beispiel in Gärten oder auf Terrassen. Hier sind Modelle aus Holz oder Aluminium sehr beliebt.

Mit welchen Kosten ist bei Klappstühlen zu rechnen?

Je nach Größe, Material und Verarbeitung unterscheiden sich die Kosten von Klappstühlen. Bei porta findet ihr Klappstühle unterschiedlicher Preisklassen, vom rustikalen, hochwertigen Holzmodell bis hin zum preiswerten, einfachen Kunststoffstuhl.

Wo kann man Klappstühle kaufen?

Bei porta findet ihr eine große Auswahl an Klappstühlen, darunter Klappstühle verschiedener Art und Größe. Mit der praktischen Filterfunktion sucht ihr das für euch passende Modell in unserem Onlineshop heraus und bestellt es in wenigen Klicks. Anschließend holt ihr es via Click & Collect schnell und einfach ab oder lasst es ganz bequem direkt zu euch nach Hause liefern. Wer sich vor Ort ein wenig inspirieren lassen möchte, kauft seine Klappstühle in einem unserer Einrichtungshäuser und nimmt sie direkt mit nach Hause.