Home Möbel Badezimmer Badzubehör

Badzubehör

Filtern nach:
Preis
Verfügbar in:
Farbe
Material
Marke
Eigenschaften
Ihre Auswahl:
Sortieren nach:

Zahlreiche Service­leistungen,

die keine Wünsche offen lassen!

Kostenlose Beratung vor Ort

Miettransporter direkt vor Ort

Click & Collect

47 von 607 Produkten Mehr Produkte

Bad-Accessoires für eine Wellnessoase im eigenen Zuhause

Es sind die Bad-Accessoires, die dem eigenen Badezimmer einen persönlichen Touch verleihen. Bei einem Neubau oder einer Sanierung liegt der Fokus zwar zunächst auf der Grundausstattung – den sanitären Anlagen. Doch was wären diese ohne die passenden Armaturen, Seifenspender, WC-Garnituren und Handtuchhalter?

Im Onlineshop von porta findet ihr eine Vielzahl von funktionalen und zugleich dekorativen Bad-Accessoires, die euer Badezimmer in eine luxuriöse Wellnessoase verwandeln. Klickt euch durch unser umfangreiches Sortiment und entdeckt hochwertiges Badzubehör, von dem ihr lange etwas habt. Lasst euch von der gesamten Auswahl inspirieren oder findet direkt, wonach ihr sucht, indem ihr unsere Filter- und Suchfunktion nutzt.

Badzubehör – geeignete Materialien im Überblick

Es gibt zahlreiche unterschiedliche Bad-Accessoires. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie sind permanent einer hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt und werden stark beansprucht. Daher ist es wichtig, dass das gewählte Badzubehör aus qualitativ hochwertigen Materialien besteht, das derartigen Belastungen standhält. Im Folgenden finden sich einige der am häufigsten für Bad-Accessoires verwendeten Materialien, die für diese Bedingungen gewappnet sind:
  • Chrom
  • Edelstahl
  • Kunststoff
  • Stein
  • Glas

Praktische Bad-Accessoires für die Dusche und Badewanne

Ob morgens, um frisch in den Tag zu starten, oder abends vor dem Schlafengehen – die Dusche bzw. Badewanne bildet das Herzstück einer jeden Nasszelle und wird täglich genutzt. Grund genug, die Sanitäranlage mit praktischem Badzubehör auszustatten. Aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit, die Wände und Böden schnell rutschig macht, ist rund um die Badewanne oder Dusche besondere Vorsicht geboten. Unter den beliebtesten Bad-Accessoires für diesen Bereich finden sich daher auch einige Gegenstände, die für mehr Sicherheit sorgen:

Badteppiche

Schnelltrocknende Badvorleger vor der Dusche oder Badewanne, z. B. aus Polyacrylfasern, bringen Wärme ins Badezimmer und reduzieren zudem die Rutschgefahr. Sie sind in zahlreichen Farben, Designs und Maßen erhältlich. Die kleinsten beginnen bei etwa 55cm x 65cm, sodass sich für jedes Badezimmer der passende Badteppich finden lässt.

Sicherheitseinlage

Für mehr Halt, nicht nur vor oder neben der Badewanne bzw. Dusche sorgen spezielle Sicherheitseinlagen aus Kunststoff, die direkt in die Wanne bzw. die Duschkabine gelegt werden. Durch die rutschhemmende Unterseite ermöglichen solche Bad-Accessoires stets einen sicheren Halt beim Baden oder Duschen.

Ablagekorb

Duschgel, Shampoo, Peeling – die Dusche muss vielen Körperpflegeprodukten Platz bieten. Mit einem passenden Bad-Accessoire zieht Ordnung in die Nasszelle ein: Ablagekörbe sind in etlichen Formaten verfügbar und lassen sich je nach Modell z. B. in einem 90-Grad-Winkel oder hängend befestigen.

Duschabzieher

Um Wasserflecken und Kalkablagerung in der Duschkabine zu vermeiden, empfehlen sich Duschabzieher aus Kunststoff mit einer Silikon-Lamelle. Auch Badzubehör wie Spiegel und weitere glatte Oberflächen lassen sich damit ohne Rückstände von Wassertropfen befreien. Besonders praktisch: Einige Duschabzieher sind mit einer passenden Wandhalterung erhältlich.

Duschvorhang

Ein Bad-Accessoire, das vor allem optisch viel her macht, ist ein Duschvorhang in leuchtenden Farben oder mit einem interessanten Motiv. Damit er seine Funktion voll erfüllt, gilt es darauf zu achten, dass der Duschvorhang mit einem Beschwerungsband am unteren Rand sowie mit stabilen Ösen versehen ist.

Den Waschtisch mit stilvollem Badzubehör ausstatten

Zähne putzen, Make-up auflegen, einen Blick in den Spiegel werfen, Hände und Gesicht von Schmutz befreien – all das und mehr geschieht täglich an einem Waschtisch. Und so viele unterschiedliche Abläufe erfordern natürlich das passende Badzubehör. Besonders stimmig wirkt der Waschtisch etwa, wenn die dort platzierten Bad-Accessoires ein einheitliches Design aufweisen oder einer gemeinsamen Farbfamilie angehören. Oftmals sind deshalb komplette Sets erhältlich, die Artikel im gleichen Look enthalten – darunter zum Beispiel:

Seifenspender und Seifenschale

Ob feste oder flüssige Seife, für jede Variante gibt es die passende Aufbewahrung bzw. Ablage. Häufig bestehen diese aus Keramik, Kunststoff oder – für einen besonders edlen Look – aus Glas. Während viele Flüssigseifenspender über ein Fassungsvermögen von ca. 400 ml verfügen, sind Seifenschalen in unterschiedlichen Maßen erhältlich, jedoch meist ca. 9 cm breit.

Zahnputzbecher

Mindestens zweimal am Tag putzen wir uns die Zähne. Um das dafür benötigte Equipment hygienisch und stilvoll aufzubewahren, empfehlen sich leicht zu reinigende Zahnputzbecher aus Keramik, Milchglas oder Kunststoff. Unterschiedliche Oberflächenstrukturen und Farben machen das Bad-Accessoire zu einem echten Blickfang am Waschtisch.

Waschtischarmatur

Als Teil der Sanitäranlagen zählen Armaturen zum essenziellen Badzubehör. Sie werden für gewöhnlich bereits vor der Installation des Waschbeckens ausgesucht, lassen sich aber auch nachträglich austauschen. Besonders beliebt und modern sind derzeit Waschtischarmaturen in mattem Schwarz.

Kosmetikspiegel

Insbesondere für die Gesichtspflege sowie das Auftragen von Make-up lohnt sich ein Vergrößerungsspiegel. Auch hiervon gibt es zahlreiche verschiedene Modelle. Für gewöhnlich handelt es sich um wendbare, doppelseitige Spiegel. Auf der einen Seite befindet sich ein herkömmlicher Spiegel und auf der anderen ein Vergrößerungsspiegel.

Badzubehör rund um das stille Örtchen

Das WC ist ohne Frage eine der wohl wichtigsten Sanitäranlagen im gesamten Haus und wird jeden Tag mehrfach benutzt. Gerade deshalb ist es entscheidend, die Toilette stets hygienisch und sauber zu halten. Und wenn das benötigte Badzubehör im WC-Bereich dann auch noch optisch etwas hermacht und sich harmonisch in die restliche Einrichtung einfügt – umso besser! Im Folgenden finden sich einige Bad-Accessoires, ohne die kein WC auskommt:

WC-Bürsten

Neben der grundsätzlichen Reinigung der Toilette in regelmäßigen Abständen sollte auch die WC-Bürste immer wieder zum Einsatz kommen. Hier gibt es verschiedene Modelle, z. B. mit Wandhalterung oder einem farblich passenden Gefäß für den Bürstenkopf. Beliebte Materialen – da sich diese unkompliziert reinigen lassen – sind Kunststoff, Glas und Keramik. Teilweise werden WC-Bürsten auch als Teil einer vollständigen WC-Garnitur angeboten.

WC-Rollen-Halter

Ob das Toilettenpapier vorne oder hinten herunterrollen soll – dazu scheint es verschiedene Meinungen zu geben. Wichtig ist, dass die Toilettenpapierrolle einen festen Platz erhält, an dem sie vom WC aus bequem zu erreichen ist. Stabile WC-Rollen-Halter bestehen vor allem aus Edelstahl und können ebenfalls Teil einer kompletten WC-Garnitur sein.

WC-Sitz

Auch der WC-Sitz erfüllt eine wichtige Funktion: Der Deckel bewahrt das Badezimmer vor Bakterien und Keimen, die während des Spülgangs sowie danach aus der Toilette austreten können. Gleichzeitig lässt sich mit diesem Bad-Accessoire ein schicker Akzent setzen – z. B. mit einem Wellness-Motiv, aus warmem Holz oder modern einfarbig.

Aufräumen und Aufbewahren im Bad – Accessoires für mehr Ordnung

Klamotten, Handtücher, Kosmetik- und Pflegeartikel – in einem viel genutzten Raum wie dem Bad für Ordnung zu sorgen, ist wohl niemandes Leidenschaft. Mit dem richtigen Badzubehör lässt sich das Aufräumen jedoch blitzschnell, quasi nebenbei, erledigen. Und wenn jeder Gegenstand direkt nach Benutzung an seinen vorgesehenen Platz zurückgelegt wird, gehört langes Suchen, z. B. nach der Nagelschere, der Vergangenheit an. Mit diesen Bad-Accessoires gelingt es, das Badezimmer ordentlich zu halten:

Handtuchhalter

Von großen Dusch- und Badetüchern bis hin zu kleinen Gäste-Handtüchern finden auf einem entsprechenden Handtuchhalter bzw. -ständer alle ihren Platz. Ein weiterer Vorteil: Die darauf platzierten Handtücher trocknen deutlich schneller und setzen keine Stockflecken an. Je nach vorhandenem Platz kommen unterschiedliche Modelle infrage. Besonders beliebt und platzsparend sind etwa hohe, freistehende Handtuchständer aus Chrom mit mehreren Armen für Handtücher verschiedener Größen.

Körbe und Kisten

Kein Raum eines Zuhauses kommt ohne verschieden große Körbe, Kisten und Boxen aus – das Badezimmer bildet dabei keine Ausnahme. Schließlich lassen sich darin auch Kosmetikartikel, Wattepads, Haarbürsten etc. ideal verstauen. Wichtig ist hierbei lediglich, dass Aufbewahrungsbehälter aus wasserfestem bzw. feuchtigkeitsabweisenden Materialien gewählt werden. Diese halten der hohen Luftfeuchtigkeit des Badezimmers stand.

Kosmetikeimer

Auch im Badezimmer fällt täglich Müll an, den es an einem Ort zu sammeln und anschließend zu entsorgen gilt. Ideal eignet sich dafür ein Kosmetikmülleimer. Dieses Bad-Accessoire ist deutlich kleiner als herkömmliche Mülleimer und passt damit in jede noch so kleine Ecke des Raums. Viele Modelle verfügen über eine praktische Trittfunktion – durch einen Tritt auf das Pedal öffnet sich der Deckel und muss nicht angefasst werden.

Kleiderhaken

Was im Schlafzimmer häufig „der Stuhl“ ist, ist in Badezimmern oftmals der Badewannenrand – eine Ablage für bereits getragene Klamotten. Um dies zu vermeiden und um die Badewanne jederzeit nutzen zu können, ohne vorher Ordnung schaffen zu müssen, eignen sich Kleiderhaken. Diese lassen sich sowohl an (Fließen-)Wänden sowie Türen befestigen. Sie bestehen vor allem aus rostfreiem Edelstahl oder pulverbeschichtetem Metall.

Badzubehör – Tipps zu Farbwelten, Designs und Stilrichtungen

Wie für alle anderen Räume einer Wohnung bzw. eines Hauses gibt es auch für Badezimmer einige beliebte Stilrichtungen, die thematisch die Funktion des Raums aufgreifen. Wer nicht gerade sein Badezimmer saniert oder dieses neu baut, hat zwar grundsätzlich etwas weniger Spielraum für Veränderungen und Dekoration, jedoch lässt sich mit den passenden Bad-Accessoires selbst in ein bereits in die Jahre gekommenes Badezimmer frischer Wind bringen. Einige der beliebtesten Einrichtungsstile mit dazu passendem Badzubehör finden sich hier:
  • Luxuriöse Wellnessoase: Seifenspender aus Naturstein oder Glas, Handtuchständer aus Chrom, hochwertige Handtücher und Badteppiche in Weiß, Grau und Beige, Flechtkörbe aus feuchtigkeitsresistenten Materialien, Lotusblüten als Deko-Element
  • Maritimes Flair: Dunkelblaue, weiße und sandfarbene Badtextilien, Seifenspender oder -schale mit Muschel-Relief, Handtuchständer aus weißem, pulverbeschichtetem Aluminium, Muscheln und Anker als Deko-Elemente
  • Tropischer Regenwald: Badtextilien in leuchtenden Farben wie Türkis und Grün, Waschtisch-Accessoires aus Naturstein, WC-Sitz aus dunklem Holz, Hängepflanzen als Deko-Elemente

Vielseitiges Badzubehör entdecken im Onlineshop von porta

Entdeckt unser vielseitiges Badzubehör in Schwarz, Weiß und vielen weiteren Farben und verwandelt euer heimisches Badezimmer in eine wahrhaftige Wellness-Oase. In unserem Onlineshop findet ihr alles, was dazu nötig ist: Von edlen Seifenspendern über hochwertige WC-Sitze bis hin zu flauschigen Badteppichen könnt ihr euch sämtliches Badzubehör schnell, bequem und einfach nach Hause bestellen. Eure Lieferung erhaltet ihr bereits innerhalb kürzester Zeit nach Bestelleingang.

Ihr habt Fragen zu einzelnen Bad-Accessoires oder anderen Artikeln unseres Sortiments? Unser Kundenservice hilft euch gerne weiter. Ihr erreicht das Team ganz einfach über unser Kontaktformular. Für alle, die lieber vor Ort stöbern – wir freuen uns natürlich auch über euren Besuch in einer unserer zahlreichen porta-Filialen!

FAQ zu Bad-Accessoires

Welches Badzubehör darf nicht fehlen?

Für das Badezimmer gibt es viel Zubehör, das sowohl einen praktischen Nutzen hat als auch dekorativ ist. Was davon auch im eigenen Badezimmer sinnvoll ist, kann jeder individuell entscheiden. Zur absoluten Grundausstattung zählen jedoch WC-Bürste, WC-Rollen-Halter, Kosmetikeimer und Seifenspender.

Was macht ein Badezimmer gemütlich?

Flauschige Badtextilien wie z. B. Badteppiche sorgen für Gemütlichkeit und Wärme im Badezimmer. Sie schützen vor den kalten Fließen und reduzieren Rutschgefahr. Darüber hinaus eignen sich Bad-Accessoires wie Seifenspender, Zahnputzbecher und Körbe in warmen Farben und aus natürlichen Materialien, um das Badezimmer in einen Wohlfühlort zu verwandeln.