Home Haushalt Kochtöpfe & Pfannen Bräter

Bräter

Filtern nach:
Preis
Farbe
Material
Marke
Verfügbar in:
Ihre Auswahl:
Sortieren nach:

Zahlreiche Service­leistungen,

die keine Wünsche offen lassen!

Kostenlose Beratung vor Ort

Miettransporter direkt vor Ort

Click & Collect

52 von 52 Produkten

Bräter: Die wichtigen Entscheidungskriterien beim Kauf

Der Kauf eines Bräters ist gar nicht so einfach. Sie haben sich für einen Schmortopf entschieden, da Sie häufiger einen Braten zubereiten und köstliche Gerichte schmoren. Schon stehen Sie vor der Vielfalt der Materialien und den unterschiedlichen Größen. Damit Ihr Kauf eines Bräters zu Ihrem Anspruch und dem Einsatzbereich passt, sollten Sie sich vorab einige Gedanken machen. Bei porta! unterstützen wir Sie gerne beratend und erläutern Ihnen die Vorteile, die das jeweilige Material oder eine Form mit sich bringen. Hinterfragen Sie sich offen und ehrlich, wie oft Sie Schmorgerichte zubereiten und welche Ansprüche Sie an das Handling und die Wärmeleitfähigkeit des Bräters stellen. Nachdem Sie darauf eine Antwort gefunden haben, sollten Sie über die Menge der zubereiteten Speisen - im Bezug auf die Größe Ihrer Familie oder geladene Gäste nachdenken. Schmortöpfe gibt es in verschiedenen Größen und nur wenn Sie hier richtig wählen, werden Sie beim Einsatz Freude haben und kulinarische Köstlichkeiten aus geschmorter Zubereitung auf den Tisch bringen. In unserem Online Shop können Sie die Vielfalt des Bräters entdecken und sich in einer Beratung über die Vorteile der einzelnen Angebote informieren lassen.

Inhaltsverzeichnis

Die Vorteile eines Bräters
Die verschiedenen Arten und Bestandteile
Bräter leicht und einfach reinigen - unsere Tipps
Bräter und Schmortöpfe finden auf porta.de

Die Vorteile eines Bräters

Es gibt kaum andere Töpfe, die mit so vielen Vorteilen wie der Bräter aufwarten. Abgesehen von den verschiedenen Designs und Ausführungen, möchten wir Ihnen die generellen Vorzüge erläutern. Die Möglichkeit der Zubereitung leckerer Rezepte ist schier unbegrenzt. Alles was Sie kochen können, kann auch geschmort werden. Durch den langsamen Garprozess bei kontinuierlicher Hitze von allen Seiten gelingen Ihre Gerichte besonders gut und sorgen für Begeisterung. Je nach Material des Bräters ist eine einfache und schnelle Reinigung im Geschirrspüler möglich. Achten Sie diesbezüglich auf die Hinweise des Herstellers. Vom kleinen Modell für den 2-Personen-Haushalt bis hin zu Größen für die Gourmetküche finden Sie eine reichhaltige Auswahl mit unterschiedlichem Fassungsvolumen. Der hauptsächliche Vorteil jedes Bräters basiert auf der schonenden und gleichmäßigen Garung von Fleisch, Gemüse und anderen Gerichten. Dabei sind manche Schmortöpfe echte Universal-Highlights, deren Abdeckung Sie zum Beispiel als Auflaufform und Bratpfanne verwenden können.

Die verschiedenen Arten und Bestandteile

Neben dem Schmortopf gehört eine Auflaufform in Ihre Küche. Auch wenn Sie eher selten Aufläufe zubereiten, bietet sich diese Form für unterschiedliche Einsatzbereiche an. Am praktischsten ist es, wenn Sie zum Beispiel einen Bräter kaufen, der über einen als Auflaufform einsetzbaren Deckelaufsatz verfügt. Gleichzeitig können Sie sich die Neuanschaffung von Pfannen sparen, wenn der Deckel des Schmortopfs für diesen Einsatzweck geeignet ist. Nur wenn Sie häufiger Aufläufe oder Kurzgebratenes zubereiten, empfehlen wir Ihnen in Bezug auf die dafür benötigten Utensilien den Einzelkauf. Die Grundausstattung für eine Küche besteht aus einem Set hochwertiger Töpfe, Pfannen in mindestens zwei Größen, einer Auflaufform und einem Bräter. Mit dem richtigen Zubehör gelingt Ihnen alles, wodurch Ihre Freude beim Kochen steigt.

Die Auflaufform gehört in jede Küche

Auflaufformen sind praktisch und vielseitig einsetzbar. Sehr beliebt sind vor allem Ausführungen aus Glas. Ob Sie sich in der Form für oval oder eckig entscheiden, hängt ganz allein von Ihrem persönlichen Anspruch ab. Wenn Sie eine Kombination aus Auflaufform und Pfanne entscheiden, bieten sich Teflon-Modelle mit Griffen an. Griffe sind generell praktisch, vor allem wenn es sich um hitzeabsorbierende "Kaltgriffe" handelt. Immer beliebter werden Auflaufformen mit Abdeckung, da diese nicht nur zum Überbacken, sondern auch zum Warmhalten oder zur Zubereitung von Speisen bei gleichmäßiger Hitze im Ofen geeignet sind. In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Auflaufformen aus Glas und Teflon, sowie Modelle mit und ohne Griffe sowie mit oder ohne Abdeckung.

Schmortöpfe mit und ohne Deckel

Bei einem guten Schmortopf ist auf die Vorteile des Deckels nicht zu verzichten. Auch wenn Sie den Bräter hauptsächlich im Ofen einsetzen, wird der Nutzen eines Deckels spätestens beim Warmhalten von Speisen eine praktische Funktion erfüllen. Sehr beliebt sind Glasdeckel, die aufgrund ihrer transparenten Beschaffenheit einen Blick auf den leckeren Braten oder den Eintopf werfen lassen. Mit Glasdeckel finden Sie vor allem Schmortöpfe aus hochwertigem Edelstahl, während gusseiserne Modelle über einen blickdichten, aus dem gleichen Material bestehenden Deckel verfügen. Die hochwertigen Eigenschaften eines Deckels erkennen Sie zum Beispiel daran, dass er entweder über eine Aussparung zum Dampfablassen verfügt oder sich ganz einfach kippen lässt. Bei porta! finden Sie sowohl Bräter mit Abdeckungen wie Schmortöpfe, die Sie ohne Deckel erwerben oder mit einem Glasdeckel in der richtigen Größe bestellen können.

Das richtige Zubehör - damit gelingt es garantiert

Für den vielseitigen Einsatz von Brätern und Schmortöpfen empfehlen wir Ihnen, Ihr Zubehör anhand Ihres Bedarfs aufzurüsten. Beliebt sind zum Beispiel Einsätze, auf denen Sie Fisch oder Hähnchen zubereiten können. Auch Grillspieße gehören zur beliebtesten Ausstattung für Schmortöpfe, da sie Ihre Möglichkeiten in der Zubereitung köstlicher Rezepte steigern. Ein sehr wichtiges Utensil ist das Bratenthermometer. Nur wenn Sie die Innentemperatur des Fleisches kennen, gelingt Ihnen der Braten oder ideal. Der Trend zu Garstufen wie Medium oder Medium rare setzt voraus, dass Sie auf die Temperatur achten und diese am besten mit einem hochwertigen Thermometer überprüfen. Im Zubehör für ovale oder runde Töpfe als Bräter finden Sie eine große Auswahl an individuellen Dingen, mit denen Sie Ihre Rezeptauswahl in der Zubereitung kulinarischer Köstlichkeiten erweitern können.

Bräter leicht und einfach reinigen - unsere Tipps

In erster Linie spielen die Reinigungshinweise des Herstellers eine übergeordnete Rolle. Jedes Material erfordert eine andere Reinigung, so dass Sie einen Bräter aus Edelstahl zum Beispiel anders behandeln als ein Modell aus Gusseisen. Besondere Obacht ist bei Schmortöpfen mit Beschichtung erforderlich. Hier sollten Sie auf Schwämme mit einer harten Seite verzichten. Beim Schmoren ist es normal, dass sich auf dem Boden des Bräters ein mit der Zeit sichtbarer Absatz bildet. Dieser Umstand war bei älteren Brätern aus Gusseisen erwünscht und wird oft mit einem besonderen Aroma in Verbindung gebracht. Moderne Schmortöpfe reinigen Sie sorgfältig, so dass der "Schmauch" vergangener Einsätze nicht auf dem Topfboden verbleibt. Mit Spülmittel und einem weichen Lappen lassen sich alle Verschmutzungen entfernen. Bei stärkerem Belag auf dem Boden füllen Sie den Bräter mit Spülmittel und Wasser auf, verbringen ihn auf dem Herd und lassen die Mischung über den Zeitraum von 10 Minuten kurz aufkochen. Anschließend - nach der Abkühlung des Wassers, lassen sich selbst starke Verschmutzungen ohne Druck und Schrubben spielend leicht entfernen.

Bräter und Schmortöpfe finden auf porta.de

In unserem Sortiment bei porta! finden Sie für jeden Anspruch und Bedarf einen geeigneten Bräter. Ausgezeichnet und aufgrund der hochwertigen Eigenschaften beliebt, sind Modelle der Marke WMF. Neben den Klassikern aus Edelstahl finden Sie verschiedene Materialien, zwischen denen Sie Ihre Auswahl treffen können. Der konventionelle Topf zum Schmoren ist oval und verfügt über eine Größe, die in den Backofen passt und auf einer doppelt einschaltbaren Herdplatte verwendet werden kann. Der Hersteller WMF ist für seine hohe Qualität und die unterschiedlichen Ausführungen der angebotenen Töpfe bekannt. Bei uns bekommen Sie nicht nur Schmortöpfe, sondern auch die im Design passenden Pfannen und Kochtöpfe in verschiedenen Größen. Die Auswahl des Materials und der eventuellen Beschichtung der Oberfläche können Sie direkt über unser Menü im Onlineshop treffen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, sich gezielt auf die Verfügbarkeit und die Farbe oder den Preis zu konzentrieren. Die Kosten eines hochwertigen Bräters müssen nicht zwangsläufig hoch sein. Gerne beraten wir Sie anhand Ihrer Ansprüche zum passenden Modell und einer Empfehlung aus unserem Haus. Das Team von porta! ist Ihr kompetenter und kundenorientiert beratender Ansprechpartner.